Z-Wave Graph installieren

Wolfgang23

New member
Hallo,

benötige mal eure Hilfe!!!

Ich habe einen Intel Nuc, auf dem habe ich Home Assistent laufen.

Läuft alles gut, nun möchte ich das Programm Z-Wave Graph for Home Assistant installieren.

https://reposhub.com/javascript/data-visualization/AdamNaj-ZWaveGraphHA.html

Leider bekomme ich das nicht hin, mir fehlen dafür die grundlegenden Kenntnisse und mein Englisch ist auch nicht so gut.

Kann mich jemand unterstützen damit ich es zum laufen bekomme?

Gruß

Wolfgang23
 

the other

Well-known member
Moinsen,
kurz vielleicht ein paar Infos:
- wo / wie läuft welche Version von home assistant?
-add on ssh & web terminal vorhanden?
- woran genau scheitert es?

Vorab: ich hab das nicht installiert...
ich würde aber:
1. die angegebene Datei runterladen (zwavegraph3.js)
2. diese dann in das Verzeichnis (auf der ha Maschine) /config/www kopieren
3. dann in der config.yaml den Code einfügen (wie beschrieben)

Und das sollte es laut Anleitung dann ja auch gewesen sein...
;)

edit: ich und meine schlechte Kinderstube...herzlich Willkommen im Forum @Wolfgang23 !! :)
 

Wolfgang23

New member
Hallo,

danke für deine super schnelle Antwort!!!
Ich habe die Home Assistent Version Generic x86-64 auf einen Intel Nuc installiert.
add on ssh & web terminal vorhanden, nein habe ich nicht installiert, brauche ich das dafür?

die angegebene Datei runterladen (zwavegraph3.js), habe ich gemacht.

diese dann in das Verzeichnis (auf der ha Maschine) /config/www kopieren, da ist mein Problem. Soll ich eine Datei in der config von Home Assistent erstellen?

Gruß

Wolfgang23
 

the other

Well-known member
Moinsen,
kein Ding, bisher hab ich ja nicht groß helfen können...

Du solltest (weil es dann etwas leichter wird) auch das Addon "samba share" installieren. Damit kannst du dann per smb auf deinen Homeassistant zugreifen, das Verzeichnis ansteuern und dann ganz einfach die runtergeladene zwavegraph3.js in das Verzeichnis /config/www/ reinkopieren.

Aber zunächst das smb Addon installieren und einrichten...
;)
 
Zuletzt bearbeitet:

the other

Well-known member
Moinsen,
dann versuch dich mal an deinem home assistant per smb und den Anmeldedaten anzumelden bzw. das Laufwerk einzubinden...wenn das funzt, geht es weiter.
:)
 

Wolfgang23

New member
Jetzt habe ich das Problem, dass ich nicht auf die Festplatte zugreifen kann.

Der Intel Nuc starte gleich mit dem Home Assistent, so wie unter Windows geht das nicht.

Kann ich über das ssh & web auf die Platte zugreifen?
 

the other

Well-known member
Moinsen,
ich nutze kein Windows....
Aber der Vorgang sollte auch dort klappen :p.
Zum Grundverständnis:
du arbeitest an deinem Windows PC. Dein Home Assistant ist im Netzwerk integriert und kann generell via IP erreicht werden.

Du musst jetzt von Windows aus via smb auf deinen home assistant zugreifen, idR musst du dazu im Dateimanager die smb Server IP (die deines Home Assistant) und User / Passwort eingeben. Danach solltest du via Dateimanager auf deinem Win PC auf die Verzeichnisse deiner Home Assistant Maschine zugreifen können...

Für Windows gibt es hier eine Anleitung dazu:

;)
 

blurrrr

Well-known member
Netzlaufwerk ist vllt auch etwas hochgegriffen.... Datei-Explorer öffnen und oben in der Adresszeile eintragen: "\\<IP der HA-Installation>\", mit Enter bestätigen, man sollte nach Benutzer/Passwort gefragt werden und danach sollte man auch die entsprechende Freigabe sehen. Ob da bei HA "ganz genauso" läuft, kann ich nicht sagen, sollte aber theoretisch auch so sein.
 

the other

Well-known member
Moinsen,
gut, dass sich hier wenigstens einer mit windoofs auskennt ;)...ist echt zu lange her, da hatte ich nicht mal ein Heimnetzwerk...(y)
 

Wolfgang23

New member
Ich kann nicht über den Datei-Explorer zugreifen, er findet die IP-Adresse nicht, obwohl der Intel Nuc im Netzwerk bei mir arbeitet. Kann es sein, dass der Zugriff über das Netzwerk blockiert wird.

Kann ich nicht im Home Assistent über SSH auf die Platte zugreifen?
 

Wolfgang23

New member
ok, habe ich installiert, welchen Befehl muss ich eingeben um an die Festplatte zukommen?
Kenne mich damit nicht aus.
Danke
 

rednag

Well-known member
Mit dem SSH bist ja schon auf der HDD. Kannst mit "ls" den Verzeichnisinhalt ausgeben lassen. Bzw. was hast Du denn eigentlich vor?
 

Wolfgang23

New member
Ich möchte in die config einen Ordner /www erstellen und dann da einen Code einfügen.
Mit deiner Hilfe bin ich jetzt in der config, kannst du mir sagen wie ich jetzt weiter vorgehen soll?
 

rednag

Well-known member
Der Tipp aus #10 von @blurrrr scheint zielführender zu sein. Dafür gibt's auch ein SMB Addon. Das wird auch so installiert und ermöglicht dann, daß Du per SMB drankommst.
 

blurrrr

Well-known member
Tipp? Ich geb keine Tipps, ich verteile lediglich Lebensweisheiten! Wie zum Beispiel: "Faulheit ist die Kunst, sich auszuruhen, bevor man müde wird." (grade gelesen 😅).

Aber mal ernsthaft: SSH ok, via Putty? Shell? Browser-Fenster? Es wäre für Dich (mit dem aktuellen Stand) wohl anzuraten, wenn Du mal einen Blick auf "WinSCP" wirfst. Das ist für Personen ohne Erfahrungen mit der Shell recht praktikabel (funktioniert wie ein normaler Dateibrowser). Damit kannst Du dann auch Deine Datei auf dem Zielsystem platzieren (solltest zumindestens) 🙂
 

Wolfgang23

New member
Hallo,
habe WinSCP installiert, er läst mich nicht auf den Intel Nuc.
Hatte Home Assistend von hier:
Hatte kein Passwort im Nuc vergeben nur beim einrichten von Home Assistent.
Muss wohl am Intel Nuc liegen.
 

the other

Well-known member
Moinsen,
da kann ich so speziell (Intel NUC) leider nicht helfen mangels Erfahrung und Gerät hier.
Bei mir läuft HA ganz langweilig auf einem Raspberry Pi4.
Ob es da irgendwelche Sicherheitseinstellungen bei dir gibt...keine Ahnung.

Hier gebe ich einfach die IP des HA an, die Benutzername/Passwort Kombination und dann bin ich auf dem HA-raspi im Ordner /config...dann hangele ich mich weiter zu /config/www/ und pack dann was auch immer gemacht werden soll da rein.

Hast du nach der smb Addon Installation mal einen Neustart des NUC gemacht? Muss laut Anleitung zwar nicht, hilft aber manchmal...
 

Zurzeit aktive Besucher

Neueste Beiträge

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
956
Beiträge
13.925
Mitglieder
487
Neuestes Mitglied
hendrik2022
Oben