Virtuelle HDD (img) umbenennen

rednag

Well-known member
Auf meiner QNAP TS-253B läuft nun die zweite virtuelle QuTScloud.
Und zwar einfach weil es geht. ;) Nun musste ich aber die VM in der VS von "QuTScloud_1" in "QuTScloud_Test" umbenennen.
Aus Gründen der Zuordnung und Übersichtlichkeit habe ich auch die zugehörige *.img dementsprechend umbenannt in QuTCcloud_Test.
Beides wurde geändert als die VM ausgeschaltet war. Dann habe ich -weil die VS gemeckert hat, daß das Image fehlt- den Pfad zu der umbennannten img angegeben. Wenn ich nun aber die VM einschalte heißt es "no boot device". Und hier stehe ich nun an. Hat das schonmal jemand gehabt?
 

rednag

Well-known member
Ok, das Problem scheinen noch nicht viele User zu haben. :)
Kommt ja auch selten vor eine VM umzubenennen. Trotzdem leuchtet es mir nicht ein. QuTScloud wurde auf der img vollständig installiert. Und nur weil die Datei umbenannt wurde (aber in VS den Pfad hinterlegt) findet er kein Bootdevice mehr.
 

tiermutter

Well-known member
Also VM habe ich auch schon umbenannt, aber ich glaube noch nie dessen Images... Allerdings habe ich mit bestehenden Images schon oft eine neue VM erstellt, was ja prinzipiell ähnlich ist, da der Pfad hier natürlich auch ausgewählt wird, das war immer Problemlos. Evtl ein Ding von QuTScloud?

Ich gehe mal davon aus, dass du auch das richtige Image genommen hast?! Ich hab QuTScloud bislang immer mit mehreren Images aufgesetzt, also ein dediziertes für das OS und dann separate für die Disks/ Nutzdaten.
 

rednag

Well-known member
Die VM in der VS umbenennen macht keinerlei Probleme. Damit gehts erst los nachdem man auch dessen Image umbenennt.
Die Test-VM hat nur ein Volumen, ergo nur eine img.
 

tiermutter

Well-known member
Ich habe gerade mal das Image mit dem OS von meiner QuTScloud umbenannt, von /VM/QuTScloud/qutscloud_c5.0.1-disk1.img nach /VM/QuTScloud/qutscloud_c5.0.1-disk1x.img
Erwartungsgemäß wurde das Image in den Einstellungen zunächst als "missing" angezeigt, nach Angabe der "neuen" Datei startet die VM aber einwandfrei...
 

rednag

Well-known member
So, habe das eben nochmal probiert.
Die VM in der VS umbenannt. Dann in der File Station die IMG umbenannt.
Gab natürlich die Fehlermeldung, daß das Image fehlt. Diesen Pfad zur eben umbenannten IMG angegeben. Augenscheinlich passt soweit alles.

vs1.JPGvs2.JPGvs3.JPGvs4.JPG
Die VM eingeschaltet und "No Boot Device". Keine Ahnung warum bei mir die einfachsten Sachen nicht gehen.
 

tiermutter

Well-known member
Ok, Du hast ja auch den Ordner umbenannt, das hatte ich bei mir nicht gemacht.
Habe nun Image und Pfad in der FS geändert, in der VS angepasst und... läuft.
 

Zurzeit aktive Besucher

Neueste Beiträge

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
647
Beiträge
9.532
Mitglieder
239
Neuestes Mitglied
Timyboy
Oben