Uptime

rednag

Well-known member
Für Geräte welche zu Hause und nicht in einem geschützen Rechenzentrum mit Redundanz stehen finde ich es nicht schlecht.
Hoffe es gibt keinen Stromausfall. Eine USV hab ich nämlich noch immer nicht. ⚠️

switch.JPG

syno.JPG
 

blurrrr

Well-known member
Schomma wat von Firmware-Updates gehört?! (z.B. Switch: "PT.02.14.stk Build date: 28-Feb-2022") 🤪
 

rednag

Well-known member
Hatte eigentlich mal einen Admin für solche Sachen. Das Personal wird auch immer unzuverlässiger. :p
 

rednag

Well-known member
Die Vergütung hat sich an der Leistung orientiert. Und da ist halt nix übrig geblieben. 🤣
 

rednag

Well-known member
Ich bin auf die Uptime stolz. Ich möchte hier nicht über meine Personalführung,- und vergütung philosophieren. :)

Bei Geräten im RZ und abgeschottenen Netzen siehts natürlich wieder anders aus. Die Geräte @Home sind einem anderen Zyklus unterworfen. Glaube @tiermutter rebootet seine Geräte grundsätzlich einmal/Woche.
 

tiermutter

Well-known member
Nen geplanten reboot bekommen nur meine beiden 24/7 NAS einmal wöchentlich, davon sind dann aber auch drei 24/7 VM betroffen.
Bei meiner Firewall achte ich nur bedingt drauf, aber da es bei OPNsense "mindestens" monatlich Updates gibt, erfährt diese auch regelmäßige Reboots (auch wenn ich gelegentlich ein Update auslasse).

Längste runtime haben demnach meine USV und Switche mit etwa 1J 3M. Damals gab es einen geplanten Umbau. Updates gibt es für die USV und Switche nicht mehr :)
 

tiermutter

Well-known member
Musste nochmal nachschauen, da ich selbst am Umbau gezweifelt habe... Dieser ist offensichtlich länger her, vor 1J3M gab es noch ein Update für die (NMC der) USV wozu die Ausgänge der USV abgeschaltet wurden.
 

rednag

Well-known member
Wenn ein Gerät keinerlei Updates mehr durch den Hersteller erfährt, laufen die Dinger eigentlich durch. So langsam sollte ich meine DS 1019+ auch mal auf DSM 7.1 vorbereiten.
 

blurrrr

Well-known member
Na dann kannst Du ja jetzt die Firmware-Updates installieren (vorher das Config-Backup nicht vergessen) ;)😜
 

rednag

Well-known member
Da ist nichts ungepacht. DSM 6.2 wird noch voll unterstützt. Und so kleine Mini-Updates ausßerhalb der Reihe bedingen keinen Neustart.
Zumindest wurde keiner vom System forciert.
 

Neueste Beiträge

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
647
Beiträge
9.532
Mitglieder
239
Neuestes Mitglied
Timyboy
Oben