Logitech Multimedia Server schaltet willkürlich Geräte ein?!

tiermutter

Well-known member
Moin,

ich verwende dank des Forums seit kurzem den Logitech Multimedia Server (LMS) um Internetradio per DLNA an meine Verstärker zu streamen.
Das funktioniert soweit ganz gut, allerdings wurde mir berichtet, dass der TV im Schlafzimmer (Samsung, ich glaube J-Serie) manchmal wie von Geisterhand eingeschaltet ist (einfach auf einem SAT-Kanal).
Soweit ich das bislang beobachten konnte, scheint das nur der Fall zu sein, wenn ich mit LMS einen Stream an ein anderes Gerät (hier zum Verstärker in der Garage) sende.
Den TV im Schlafzimmer hatte ich dabei im LMS Menü "Player" nicht einmal ausgewählt.

An Tagen an denen ich LMS nicht verwendet habe, war der TV auch nicht an, daher vermute ich, dass die reine Bedienung von LMS (das läuft 24/7) bewirkt, dass der TV eingeschaltet wird.
In der LMS habe ich die DLNS-Bridge aktiv, ansonsten ist alles weitgehend auf Standardeinstellungen.
Ich kann mir einfach nicht erklären, wieso und durch welche Funktion der TV eingeschaltet wird.
Hat jemand Ideen oder kennt das Problem?

Danke!
 

carsten_h

Active member
Hat jemand Ideen oder kennt das Problem?
Beides leider nicht.
Ich habe hier als Clients nur Squeezelite (auf einem Pi 3B+ mit 7" Display), den ich aber normalerweise ausgeschaltet (per smarter Steckdose, da das ein piCorePlayer ist, den man ja einfach so ausschalten kann) habe, dann noch Airplay Clients, die aber normalerweise ausgeschaltet sind. Direkt am LMS Pi habe ich noch USB Lautsprecher (Harman Kardon Soundsticks), die aber auch nur im Bedarfsfall angeschaltet werden.
Aber auch wenn z.B. der Pi 3B+ und die Soundsticks angeschaltet sind, wirken sich Befehle nur auf den einen oder anderen aus, außer man hat die als Gruppe verbunden.
 

rednag

Active member
Ich hatte das Phänomen vor ein paar Jahren auch mal.
Glaube das war noch mit Open,- oder LibreELEC.
Irgendwo tief versteckt war der Punkt "TV als aktives Gerät einschalten" oder so ähnlich aktiviert.
Wie das genau war, weiß ich heute leider nicht mehr.
 

tiermutter

Well-known member
Ich werde mal nach entsprechenden Optionen schauen.
Gestern hatte ich den Fall, dass ich LMS gar nicht verwendet habe, der TV aber dennoch eingeschaltet wurde. In den LMS Logs finde ich zu dem Zeitraum überhaupt keine Einträge, es scheint einfach nur im Standby gewesen zu sein. Habe sonst auch keine Idee, wie ich das besser beobachten kann.
Werde LMS nun erstmal deaktivieren und schauen ob es wirklich daran liegt. Wäre aber schon ein komischer Zufall...
 

rednag

Active member
Logitech Media Server ist auf der QNAP installiert oder? Inwiefern ist da eine logische oder physikalische Verbindung zum TV im Schlafzimmer?
Bzw. ist der TV auch "irgendwie" im Heimnetz? PS: Im Schlafzimmer macht man eh was anderes als TV zu gucken. :D
 

tiermutter

Well-known member
Logitech Media Server ist auf der QNAP installiert oder?
Jap.
Inwiefern ist da eine logische oder physikalische Verbindung zum TV im Schlafzimmer?
Beide Geräte im selben Subnet, da der TV mittels DLNA zumindest auf den Twonky (ebenfalls auf QNAP) zugreifen muss.
PS: Im Schlafzimmer macht man eh was anderes als TV zu gucken.
Ja schlafen :D... und dazu lasse ich mich gerne mit Serien berieseln die ich schon auswendig kenne 😝
 

rednag

Active member
Ist das Problem reproduzierbar oder tritt es nur sporadisch auf?
Mein Gott Jung, erklär doch mal was hier. :p
 

blurrrr

Well-known member
Firmware-Updates, EPG-Aktualisierungen und CEC (ggf. via HDMI) wären wohl so die typischen Fälle (hab ich mal irgendwo gelesen 😁).
 

tiermutter

Well-known member
Ist das Problem reproduzierbar oder tritt es nur sporadisch auf?
Mein Gott Jung, erklär doch mal was hier. :p
Bisher ist LMS ja erst ne Woche in Betrieb. Reproduzieren konnte ich nichts, weil ich auch nicht weiß wo ich ansetzen soll. Wenn ich nichts anfasse passiert es ja auch.
Firmware-Updates, EPG-Aktualisierungen und CEC (ggf. via HDMI) wären wohl so die typischen Fälle (hab ich mal irgendwo gelesen 😁).
Der TV hat keinen Internetzugang, ist per Einstellungen (kein gültiges Gateway) seit Monaten unterbunden.
Es gibt auch keinerlei Geräte die per HDMI angeschlossen sind.
 

rednag

Active member
Schräg sowas. Bei mir war es irgendwo so wie oben beschrieben.
Kenne LMS nicht. Mal das Menü durchforsten nach sowas ähnlichem.
 

carsten_h

Active member
Mal das Menü durchforsten nach sowas ähnlichem.
LMS steuert ohne Bedienung von außen keine Geräte an.
Das einzige, das ich kenne, das man automatisch machen lassen kann, ist das Indizieren der Musik und das Suchen nach Plugin Updates. Das war es aber auch.
Es gibt noch so etwas wie einen Wecker, den muß man aber explizit für das entsprechende Gerät setzen und ich meine, daß es dafür auch eingeschaltet sein muß.
Ansonsten kann man im erweiterten Menü auch log-Dateien ein-/ausschalten. Vielleicht ist da etwas dabei, was hilft, dem Problem auf die Schliche zu kommen.
 

tiermutter

Well-known member
Hm, der Wecker klingt jedenfalls einleuchtend. Habe da zwar etwas gesehen, aber definitiv nichts dran rumgestellt/ aktiviert.
Erschwerend hinzu kommt, dass ich den TV glaube ich nicht einmal als Player aufgeführt gesehen habe, denn immer wenn ich in der LMS unterwegs war, war der TV abgeschaltet.
Ich hätte somit nichtmal etwas einstellen können.
Was mir aber noch als Auffälligkeit einfällt: LMS hat den Player-IPs manchmal den falschen Namen zugeordnet. So wurde die QNAP-IP manchmal als "Yamaha Garage" aufgeführt und umgekehrt. Der TV / dessen IP ist dort aber nie aufgetaucht.
 

tiermutter

Well-known member
Kurzes Update:
LMS ist nun seit zwei Tagen deaktiviert, seither war der TV auch nicht mehr von Geisterhand an.
Interessanterweise kann ich den TV aber auch nur noch über die EIN/AUS Taste einschalten, sonst mache ich das aber über die Kanal-Wahltaste und das geht seitdem nicht mehr.
Ein bisschen spooky, denn Updates kann sich das Teil nicht ziehen...
 

tiermutter

Well-known member
Nächstes Update:
Habe LMS am Samstag wieder aktiviert, seither wurde der TV ein weiteres Mal erwischt, wie er eingeschaltet war. Erneut fand in dem Zeitraum keine Bedienung an LMS statt.
Das Phänomen hängt also von eindeutig mit LMS zusammen. Gehe demnächst mal sämtliche Einstellungen durch...
 

tiermutter

Well-known member
Tag 2 in Folge, Gerät war wieder eingeschaltet nachdem ich Heim kam.
Habe nun gesehen, dass es in der App bei den Playern ein ON/OFF Symbol gibt... Dies war bei allen Playern, also auch dem TV, blau (vermutlich ON). Das habe ich nun auch bei dem TV abgeschaltet, habe aber noch nicht herausgefunden was dieser Button überhaupt bewirkt. Siehe Screenshot, der TV ist da allerdings nicht mehr aufgelistet, da bereits abgeschaltet.

Mir fällt auch gerade auf, dass bei allen Playern ein Symbol blinkt mit dem Hinweis "Precaching Artworks 0/62".

Screenshot_20210831-162750_LMS.jpg
Habe mir grad nochmal ein paar Minuten genommen und in die Player Einstellungen des TV geschaut, dort war "Alarm" tatsächlich aktiv, allerdings war keiner konfiguriert. Ist nun deaktiviert, mal schauen wie es morgen nach den heutigen Änderungen aussieht.
 
Zuletzt bearbeitet:

rednag

Active member
Ich kann es mir nur noch mit "Schalte aktives Gerät ein" oder so ähnlich erklären.
So viel andere Optionen gibt es ja hier auch nicht. Aber jedenfalls ein echt schräges Verhalten.
 

tiermutter

Well-known member
Ja vor allem weil der TV ja niemals "aktiv" oder ähnliches sein kann... Er kann ja nichtmal als Player gewählt werden, wenn er abgeschaltet ist.
Echt strange...
 

rednag

Active member
Evtl. so eine Art "Wake On LAN".
Oder Discover. Hab ich hier auch. Schalte ich den Rechner an, wacht paar Sekunden später die QNAP auf.
 

tiermutter

Well-known member
Ja an sowas habe ich auch gedacht, aber wieso sollte der TV eingeschaltet werden wenn der LMS Server 24/7 läuft und nicht bedient wird wenn das Phänomen auftritt?
Habe auch keine weiteren Funktionen gefunden die auf sowas wie WoL hinweisen.
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Neueste Beiträge

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
565
Beiträge
8.272
Mitglieder
193
Neuestes Mitglied
cekap
Oben