DSM 7.1 und Fälschungserkennung?

rednag

Well-known member
Hab mich gerade ein wenig gelangweilt durch ein virtuelles DSM 7.1 geklickt.
Was ist denn bei den Benachrichtigungen die "Fälschungserkennung"?
In der DSM Hilfe habe ich nichts vergleichbares gefunden.

logs.JPG
 

Mavalok2

Well-known member
Müsste den dazugehörigen Dienst ja auch geben. Aber was soll das sein. Hast Du die WebGUI mal auf Englisch umgestellt und nachgesehen was dann dort steht? Möglicherweise ein Übersetzungsfehler.
 

tiermutter

Well-known member
Gibt es das denn nur bei vdsm?
Wird sicherlich irgendwas sein, was die Software auf Originalität prüft.
Im einfachsten Fall könnten das Zertifikate sein, die sicherstellen, dass man mit seiner vdsm verbunden ist und nicht mit einer Vorgetäuschten, ähnlich wie bei DNSSEC.
 

rednag

Well-known member
Auf meiner Synology mit 6.2 gibts das nicht. Ob dies jetzt nur ein virtuelles DSM oder tatsächlich Systeme mit 7.1 betrifft müsste jemand nachgucken der das Update schon gemacht hat.
 

the other

Well-known member
Moinsen,
scheint exklusiv dem virtuellen DSM vorbehalten zu sein, in keiner der NAS mit 7er DSM taucht etwas in dieser Richtung auf...
:)
 

rednag

Well-known member
Danke fürs nachsehen. Sieht das übrige so aus wie auf dem Screenshot oder gibts hier auch andere Abweichungen?
 

Mavalok2

Well-known member
Auf der Syno Homepage ist dazu nichts zu finden. Muss ja ein Hammer Feature sein. Auch im Internet nichts zu finden. :unsure: Hast Du da eine Beta installiert? On-/Offline-Hilfe auf der VM gibt nichts her?
 

Tommes

Active member
scheint exklusiv dem virtuellen DSM vorbehalten zu sein
Dem ist nicht so, da auf meiner DS218+ mit DSM 7.1 ebenfalls dieser Dienst angezeigt wird. Wäre interessant zu erfahren, ob das unter DSM 7.0 auch bereits implementiert war.

Ich habe vorhin mal ein paar Notification Files durchgeschaut, die man unter /var/packages so findet, jedoch habe ich nichts gefunden, was diesen Dienst erklären könnte. Es gibt wohl noch andere Stellen im System, wo man mal nachschauen könnte, ob das aber zielführend ist, wage ich zu bezweifeln.

Vielleicht sollte man mal die Jungs und Mädels des Synology Support fragen.

Tommes
 

the other

Well-known member
Moinsen,
naja, ihr kauft ne Lizenz fürs virtuelle DSM, warum sollte nicht IRGENDEIN Mechanismus dafür sorgen (analog Windows und all den anderen), dass geprüft wird, ob diese Lizenz gültig ist, ggf. bereits mit dem NAS "verheiratet" wurde und ob das Ding überhaupt noch weiter Updates bekommt (drei Jahre oder so).
Wäre ja komisch, wenn es da keinen Mechanismus geben würde...
Und ist doch nett, dass du dir aussuchen kannst, ob du dahingehend erst ne Info erhältst oder sich dein Gerät gleich selbst zerstört... :p

BTW @rednag:
hier sieht das ungefähr so aus (keine Counterfeit Detection, dafür einiges anderes, ist ja auch "echt" und nicht nur virtuell... :ROFLMAO:
ksnip_20220529-170813.png
 

Tommes

Active member
1. schön, mal wieder was von dir hier zu lesen...
… ich schau hier öfters vorbei als du denkst, nur habe ich zu den meisten Themen nicht viel zu erzählen. Daher ist es wohl etwas still um mich geworden.

2. wo hast du das bei dir gefunden??
Genau da, wo @rednag es auch gefunden hat. Ich hab grad mal meine DS115 gestartet, ebenfalls mit DSM 7.1. Da dort weder der Virtual Machine Manager noch Docker noch irgendwas drauf ist, mir der Dienst aber auch hier angezeigt wird, muss es etwas anderes sein, als du vermutest.

Wenn es mich packt, schmeiß ich gleich nochmal mein Laptop an und wühl mich ein wenig durchs DSM System… jedoch habe ich wenig Hoffnung, etwas zu finden.
 

the other

Well-known member
Moinsen,
hm. Gerade nochmals geschaut, hier sehe ich davon nix (bin vermutlich vertrauenswerter als ihr zwielichtiges Gesindel... :ROFLMAO:🤪...oder einfach zu blind, um es zu finden)
 

Tommes

Active member
Ähm… du suchst an der falschen Stelle. Du musst oben rechts auf die Sprechblase mit den drei Punkten klicken… also auf die Benachrichtigungen im DSM Desktop… und dort dann auf das Zahnrad
 

the other

Well-known member
Moinsen,
ok...damit ist mein Sonntag ruiniert, denn ich scheine doch zum zwielichtigen Pöbel zu gehören...steht da auch (wäre ja auch wirklich seltsam gewesen, MICH als vertrauenswürdig einzustufen)...:cool:
 

rednag

Well-known member
ich zu den meisten Themen nicht viel zu erzählen.
Ich auch nicht. Aber wenn ich drauf warten würde bis man mich nach meiner Meinung fragt käme ich nie zu Wort. :)

Hast Du da eine Beta installiert? On-/Offline-Hilfe auf der VM gibt nichts her?
Ich und Beta? Was hältst Du von mir? ;)
Und bei den diversen mir bekannten Hilfe,- Supportseiten habe ich nichts darüber gefunden.

Sehr schön. Ich habe also etwas gefunden worüber es keinerlei Informationen gibt.
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
923
Beiträge
13.492
Mitglieder
449
Neuestes Mitglied
KarlToffel
Oben