Brauche Meinung, Defekt Festplatte Tausch?

Westlicht

Member
Hallo,
in meiner TS-451+ ist Fehlermeldung da Festplatte Störung.
siehst Bild!
festplatte qnap.jpg

Muss ich schnellste Tauschen, oder? Dieses Festplatte neu formatieren oder kommt es Müll?

dann möchte ich gerne den Festplatte bestellen!

da ich wie immer dateien auf 2. Nas sichern und auch zusätzlich auf USB Extreme Festplatte sichern.

Da denke ich "Raid" abschalten und davon hab ich mehr Speicherplatz und hab sowieso 3-mal Dateien gesichert!
Was meinen ihr davon?

Danke für Kommentare.
Liebe Grüße
Westlicht
 
Zuletzt bearbeitet:

blurrrr

Well-known member
Ich würde die Platte austauschen (und eigentlich auch einen Raid1 beibehalten, aber das muss jede Person für sich entscheiden) ☺️

Da denke ich "Raid" abschalten und davon hab ich mehr Speicherplatz und hab sowieso 3-mal Dateien gesichert!
Was meinen ihr davon?

Raid ist kein Backup. Raid erhöht maximal die Verfügbarkeit der Daten und das hat mit dem Backup-Thema nichts zu tun 🙃
 

Westlicht

Member
Ich würde die Platte austauschen (und eigentlich auch einen Raid1 beibehalten, aber das muss jede Person für sich entscheiden) ☺️



Raid ist kein Backup. Raid erhöht maximal die Verfügbarkeit der Daten und das hat mit dem Backup-Thema nichts zu tun 🙃
ja ich weiss, raid ist kein Backup. hab ja 2. Nas da tue ich immer zu sichern... auf 2. Server.
 

tiermutter

Well-known member
Schau dir mal die SMART Info was da genau das Problem ist (Screenshot).
Backups hin oder her, das RAID macht einiges einfacher wenn eine HDD ausfällt oder man halt mal eine HDD tauschen muss.
Gerade bei dem Systemvolume hilft ein RAID damit die Apps und Einstellungen nicht bei einem HDD defekt oder Tausch verloren gehen.
Unterm Strich hast du ohne RAID mehr Kapazität auf Kosten von Komfort und Einfachheit.

Die HDD sind sicherlich nicht schlecht, die Frage die sich hier stellt ist, ob es unbedingt eine HDD mit 7200 Umdrehungen sein muss und ob man zwecks Stromverbrauch nicht lieber zu einer leistungsschwächeren HDD greifen sollte.
 

tiermutter

Well-known member
Klick die Meldung weg, die Ist Standard und hat keine Bewandnis. Das was dahinter aufgelistet ist, ist interessant.
 

tiermutter

Well-known member
Da würde ich mir noch keine Sorgen machen (erst recht nicht im RAID und mit Backups). Einfach mal beobachten, der Wert könnte sich reduzieren oder erhöhen, wenn er sich erhöht oder ggf. der Wert darunter (198) ansteigt würde ich langsam über einen Austausch nachdenken. Die HDD könnte durchaus noch viele Jahre einwandfrei funktionieren...
 

RichardB

Active member
Ich habe keine Ahnung von QNAP. So wird das also bei denen dargestellt.

Wenn ID197 den Wert 5 erreicht, würde ich in einem RAID1 noch keine Panik schieben, mich aber beim Händler meines Vertrauens erkundigen, ob eine Ersatz-HDD lagernd ist, bzw. wie schnell sie vor Ort sein kann. Wie @tiermutter sagt, wenn 198 auch über Null geht, dann ist es Zeit für einen Tausch.

Wie sehen denn die anderen Werte (1-X) aus?

RAID1 abschalten geht nicht. Dazu musst Du das Ding neu aufsetzen (würde ich keinesfalls tun, bei mir ist aber auch die Verfügbarkeit der Daten sehr wichtig).

Was Deine angedachte Toshiba betrifft: Nicht die schlechteste Wahl. Da zur Zeit scheints 4TB WDs bei Dir arbeiten, wirst Du den Speicherzuwachs erst nützen können, wenn Du auch HDD1 getauscht hast.
 

Westlicht

Member
Ich habe keine Ahnung von QNAP. So wird das also bei denen dargestellt.

Wenn ID197 den Wert 5 erreicht, würde ich in einem RAID1 noch keine Panik schieben, mich aber beim Händler meines Vertrauens erkundigen, ob eine Ersatz-HDD lagernd ist, bzw. wie schnell sie vor Ort sein kann. Wie @tiermutter sagt, wenn 198 auch über Null geht, dann ist es Zeit für einen Tausch.

Wie sehen denn die anderen Werte (1-X) aus?

RAID1 abschalten geht nicht. Dazu musst Du das Ding neu aufsetzen (würde ich keinesfalls tun, bei mir ist aber auch die Verfügbarkeit der Daten sehr wichtig).

Was Deine angedachte Toshiba betrifft: Nicht die schlechteste Wahl. Da zur Zeit scheints 4TB WDs bei Dir arbeiten, wirst Du den Speicherzuwachs erst nützen können, wenn Du auch HDD1 getauscht hast.
ja ,also mir ist bekannt, wenn ich nicht mehr Raid , muss ich komplett neu einspielen.... Danke für Hinweis. Werde erstmal an Hersteller anfragen. ob Umtausch möglich? glaube nicht, da über 5 jahre alt

ich brauche mehr Speicher da ich mit hohe Dateien (Fotos) speichen usw...
 

rednag

Well-known member
Ich sehe das so wie @tiermutter

Unterm Strich hast du ohne RAID mehr Kapazität auf Kosten von Komfort und Einfachheit.

Wenn möglich investiere in größere Festplatten, aber laß das RAID laufen.
Anderseits, wenn Du auf eine zusätzliche NAS sowie auf USB-HDD sicherst könnte man auch auf RAID verzichten.
Geht hat mit etwas Komfortverlust einher. Das ganze abwägen kannst nur Du.
 

Westlicht

Member
Bedanke euch für guten Hilfe.
Meine Lösung.

Werde den Toshiba N300 (HDWG11AUZSVA) holen und komplett den Raid abschalten und neu aufspielen!

 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
937
Beiträge
13.660
Mitglieder
466
Neuestes Mitglied
wischi83
Oben