XCP-NG installiert, weiter komme ich nicht

rednag

Well-known member
Hallo Leute,

hab mir gestern mal XCP-NG (8.2.0) in einer VM installiert.
Die Installation an sich hat erstaunlicherweise sogar einigermaßen funktioniert. Selbst das ist bei mir erwähnenswert. :)
Aber da das Ding ohne GUI nur halb soviel Spaß macht, wollte ich das Xen Orchestra (XOA) nachinstallieren.
Und da stehe ich an.

xcp1.JPG

xcp2.JPG

Nach einem Klick auf "Deploy" wird etwa 5 Minuten rumgerödelt und hört dann auf.

xcp3.JPG

Hat hier jemand Erfahrung?
 
Du hast 2 Möglichkeiten: a) XCP-Center (Software), oder b) über XOA (VM). Die Meldung "no host avaible" könnte darauf hindeuten, dass die VM nicht über die benötigten Virtualisierungsmöglichkeiten verfügt. Könntest bei Deinem darüberliegenden System mal die CPU umstellen auf "host".
 
Könntest bei Deinem darüberliegenden System mal die CPU umstellen auf "host".

Jo, das hat geholfen. Damit konnte die XOA-VM installiert werden.
Ich denke das System ist aber für mich etwas "oversized". Und für das Backup von VMs musst auf Premium updaten welche natürlich kostenpflichtig ist.
Vorerst bleibe ich bei meinem Proxmox. :)
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
4.869
Beiträge
49.042
Mitglieder
4.529
Neuestes Mitglied
wg172
Zurück
Oben