Willkommen im Club und Einladungen in andere Bereiche

Microby

Member
Hallo,
ich wollte mich so einfach mal für die Arbeit hier und die Aufnahme bedanken.
Viele von Euch kenne ich ja schon aus dem QNAPClub-Forum.
Freut mich so viele bekannte Gesichter zu sehen.
Ich hoffe ich kann mit meinen Beiträgen dem einen oder anderen Hilfestellung geben.

Ich hatte @rednag schon geschrieben, das ich mal in diversen anderen Foren oder Gruppen versuche etwas Werbung für das Forum hier zu machen.
Mir war nur aufgefallen, das gerade Fritzbox oder auch Fibaro (Smarthome) etwas stiefmütterlich im deutschsprachigen Raum behandelt werden.
Damit sich die Werbung nicht zu sehr überschneidet hier mal die Foren/Gruppen wo ich mal hierher verweisen würde:
  • FB-Gruppe AVM Fritz!Box & Co.
  • Siio von Wordpress (Smarthome-Forum was nicht mehr so sehr gepflegt wird)
  • Fibaro-Forum Original (in Polnisch/Englisch)
Ihr könnt ja gerne ergänzen, mal sehen wie groß wir die Community hier bekommen.
 

rednag

Well-known member
Ich denke das SmartHome von Fritzbox wird auch vom Hersteller etwas vernachlässigt.
Hier und da liest man vereinzelt drüber, aber recht viel mehr passiert da irgendwie nicht.
Auch bei den Aktoren sieht es so ähnlich aus.

Ich vermute der Betreiber dieses Forums wird nichts gegen aktive Werbung und Neuzugänge haben.
Bisher wirkt das Forum noch relativ statisch. Und die Poweruser welche hier bereits versammelt sind stellen keine Fragen, sind selbst in der Lage eine Suchmaschine zu bedienen. :)
 

Mavalok2

Well-known member
@Microby Auch ein Hallo von mir.
Viele von Euch kenne ich ja schon aus dem QNAPClub-Forum.
Im deutschen Syno-Forum scheinst Du in diesem Fall nicht zu sein, denn dann würdest Du die andere Hälfte auch kennen. :)
Und die Poweruser welche hier bereits versammelt sind stellen keine Fragen,
Ja, im Moment scheint noch auf einen Hilfesuchenden 20 Power-User / Pros zu kommen. :) Aber das wird schon noch. Die Basis ist somit ja mal da.
 

RichardB

Active member
Ich hänge mich mal hier unverschämt dran.

Vielen Dank für die nette Einladung von @rednag

Einige von Euch kennen mich ja schon aus dem Syno-Forum (es ist fein, auch hier auf nette Bekannte und nette Unbekannte zu treffen). Wenn ich mit meinem bescheidenen Wissen etwas beitragen kann, werde ich es gerne tun. Zur Zeit bin ich beruflich etwas eingespannt, aber das wird schon wieder.

@Mavalok2: Ja eh, nur auch das "große" Syno-Forum wird irgendwann mit dem ersten Faden begonnen haben. So gesehen sind wir Pioniere.:cool:
 

RichardB

Active member
Vielen Dank. Was mir hier besonders gut gefällt, ist die Systemvielfalt. Zugegeben, zu QNAP kann mangels Erfahrung genau Null sagen, es ist aber interessant, auch über andere NAS-Systeme zu lesen (Stichwort: "Tellerrand") und Thematiken rund ums NAS (Switch, Router, Netzwerk allgemein usw.) sind natürlich auch enorm spannend.

Und es ist wirklich fein, dass hier bereits eine Menge Profis versammelt sind. Das lässt doch hoffen. :D
 

Progof

-
Moderator
Was mir hier besonders gut gefällt, ist die Systemvielfalt.

Vielen Dank für die Blumen.

Wir sind bestrebt möglichst viele Kategorien abzudecken welche typischerweise in (fast) jedem Haushalt anzutreffen sind.
Vorzugsweise richten wir uns an Anfänger und Laien. Menschen mit wenig technischem Verständnis.
Die Leute da abholen wo sie stehen. Und diesen Leuten wollen wir einen zentralen Anlaufpunkt bieten.
Auch,- oder gerade weil sich auftretende Probleme mittlerweile nicht mehr nur auf ein Gerät beschränken.
Bzw. weil sich die Probleme auch nicht mehr so einfach lokalisieren lassen.
 

rednag

Well-known member
Jo, haben sich die Betreiber schon was gutes Einfallen lassen.
Finde ich gut, daß es ein Forum für so viele Sachen gibt.
Eben weil auch mittlerweile in einem Haushalt sich etliches technisches Equipment ansammelt wo überall Probleme auftreten können.
 

RichardB

Active member
Wir sind bestrebt möglichst viele Kategorien abzudecken welche typischerweise in (fast) jedem Haushalt anzutreffen sind.
Da fällt mir Hader ein: Die Leute abholen, wo sie stehen, bei der Hand nehmen und keinen Schritt weiterbringen. :ROFLMAO:
Natürlich nicht. Bezüglich Heimnetzwerk kann ich ev. Ideen beisteuern, wie sich geschäftliche und private Netzwerke (über mehrere Etagen) auch hardwaremäßig kombinieren lassen, ohne einander zu stören und (fast) die ideale Sternverteilung einhalten.
Was NASe betrifft: Synology, Switche: HP und ZyXel, Modems/Router: natürlich die Fritte (mein ISP hat nichts anderes) und der Rest wird sich themenbezogen finden.
 

Progof

-
Moderator
mal in diversen anderen Foren oder Gruppen versuche etwas Werbung für das Forum hier zu machen.

Hallo @Microby,

neue Mitglieder anwerben ist immer gerne gesehen.
Auch hier ist das technische Niveau der Leute nicht ausschlaggebend.

Vorzugsweise richten wir uns an Anfänger und Laien. Menschen mit wenig technischem Verständnis.
Die Leute da abholen wo sie stehen. Und diesen Leuten wollen wir einen zentralen Anlaufpunkt bieten.
 

Zurzeit aktive Besucher

Neueste Beiträge

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
956
Beiträge
13.917
Mitglieder
487
Neuestes Mitglied
hendrik2022
Oben