Verbindungsabbrüche FRITZ!Box 7490

Marlin2

New member
Hallo und Guten Morgen ,ich ein Neuzugang hier und würde mich freuen wenn Ihr mir helfen könnt!
Problem:Meine FRITZ!Box hat seit einigen Tagen das ich ein Forum mit der Endung .to schlecht bzw. garnicht erreichen kann.Dieses ist aber laut anderen Usern nicht gestört.
Nehme ich die Fritzbox für einige Minuten vom Strom und schalte dann wieder ein ,kann ich das besagte Forum erreichen,aber nicht lange.
Könnt Ihr mir ev. helfen.?

Gruss Marlin
 
Das ist eine eher spärliche Fehlerbeschreibung.
Was ist mit anderen Domains bzw. dem Internetzugang allgemein? Ist der auch gestört?
Die Fritzbox hat zunächst nichts mit der .to Domäne zu tun, wenn, dann könnte das eher auf eine Ursache im DNS hindeuten.
Bei welchem Provider bist Du?
Kann die .to Domäne mit nslookup ständig (auch im Fehlerfall) aufgelöst werden?
Funktioniert evtl. ein ping und tracert?

Gruss
 
—Der Internetzugang funktioniert einwandfrei.
—Vodafone
—Andere Foren gehen ohne Probleme
—Ping 17ms
 
Ich sage mal so... ein ".to-Forum" ist in ca. 95% der Fällen etwas illegales. Spontan fallen mir sogar fünf ".to-Foren" ein, die auf den Sperrlisten der Telekom und von Vodafone stehen.

Welches "Forum" ist es denn?
  • s******.to
  • k****.to
  • c******.to
  • c****.to
  • b******.to
(Anmerkung: Die Anzahl der * in der obrigen Liste steht in keinem Zusammenhang zur Anzahl der ersetzen Zeichen.)
 
Hast Du auch schon andere Browser probiert?
Browser Cache gelöscht?
Irgendeine Blacklist in der Fritz (dann dürfte die Domäne aber eigentlich nie funktionieren)?

Alles in allem wüßte ich nicht, warum die Fritzbox hier etwas sperren sollte.

Gruss

Edit: @Barungar : das wäre meine nächste Frage gewesen... ;) Die Blacklist kann auch woanders sein.
 
Barungar nee nichts illegales!Bitte keine Unterstellungen!
@FSC830
—andere Browser getestet ,geht auch nicht.
—Browserverlauf Cache gelöscht
—Forum lief bis vor ein paar Tagen ohne Probleme
 
nichts illegales!
Das entscheidet in dem Fall Vodafone ;)
Die sind bekannt dafür, "suspekte" Webseiten zu blockieren und erweitern die Blocklist auch ständig. Um solche Sperren zu umgehen hilft es im einfachsten Fall die DNS Server im Router zu ändern, sodass nicht mehr die von Vodafone verwendet werden.
 
Moinsen,
hast du eine "freie" Fritzbox oder wurde die von Vodafone gestellt?
Bei manchen "gestellten" Routern sind einige Einstellungen als Option manchmal nicht verfügbar...

Ansonsten:
Fritzbox_DNS.png

;)
 
Hallo an alle , möchte mich nochmals für die Hilfe und Tip s' bedanken!!!
Musste Nichts ändern.Wir haben die Browser / Cache aller verbundenen Geräte geleert und es läuft alles wieder!!Hoffe es bleibt so.Werde ev.doch die 7590ax kaufen.
Wünsche allen einen schönen 3. Advent!!
MfG
Marlin2
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
4.872
Beiträge
49.053
Mitglieder
4.533
Neuestes Mitglied
Karlmaster
Zurück
Oben