Teammitglieder

Stationary

Active member
ein Beispiel bzgl. der gelebten Praxis bringen
Hihi…da bring ich auch mal ein Beispiel aus der Praxis… wenn ich ein Ticket bearbeiten muß, habe ich 48 Stunden, das zu tun und den Fall zu schließen.
Hab’ neulich mal zwei Anfragen bei unserer HR Abteilung eingereicht. Ticketnummern kamen schnell. Für die erste Anfrage haben sie zwei Wochen gebraucht, auf die Antwort zur ersten warte ich nach über drei Wochen noch…soviel zur gelebten Praxis eines Ticketsystems. Und die Frage war nun wirklich nicht kompliziert.

Na ja, von unserer IT habe ich auch mal nach einem dreiviertel Jahr einen Anruf bekommen, ob das gemeldete Problem noch aktuell ist…
 

blurrrr

Well-known member
Gibt ja auch den schönen Ausdruck der "Erst"-Reaktionszeit (finde ich auch immer super)... Kriegste schnell ne lapidare Antwort und dann hörste erstmal wochenlang nix mehr 🤣
 

Mavalok2

Active member
von unserer IT habe ich auch mal nach einem dreiviertel Jahr einen Anruf bekommen, ob das gemeldete Problem noch aktuell ist…
In der Hoffnung, dass sich das Problem bis dahin von selbst gelöst hat. :devilish:
OK, kenne das Problem ja selbst. Mehr Arbeit als Hände. Also löscht man jenes Feuer, welches am stärksten brennt, will heißen, dort wo am meisten ausgerufen wird.
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
568
Beiträge
8.288
Mitglieder
195
Neuestes Mitglied
hauzi
Oben