(Shelly 3EM) "Strommessgerät" - Was ist alles machbar?

tiermutter

Well-known member
Moin zusammen,

ich bin der Neue, zumindest hier in diesem Unterforum, welches ich bislang wie Paprika gemieden habe bzw. wie der Teufel das Weihwasser :)

Um den Verbrauch elektrischer Energie im Blick zu behalten und optimieren zu können, habe ich mir kürzlich einen Shelly 3EM angeschafft.
Eigentlich dachte ich, dass es damit gegessen ist und ich über das Webinterface alles geliefert bekomme, aber das war mal so gar nicht der Fall und die Shelly Cloud wollte ich keinesfalls verwenden.
Demnach bin ich schnell bei HA gelandet, zuvor hatte ich noch iobroker getestet, aber damit bin ich überhaupt nicht zurechtgekommen. Nachdem ich mir HA ein wenig in Containern und meiner Spiel-VM angeschaut habe, habe ich HA nun in einer Debian VM laufen, der Shelly 3EM hängt derzeit aber nur Testweise an einer Drehstromsteckdose für einen Heizlüfter.

Ich habe HA jetzt auch so weit eingerichtet, dass ich eigentlich alles habe, was ich brauche und mir dazu auch einen Sensor angelegt, der mir die aktuelle kombinierte Leistung (L1 - L3) anzeigt. Dazu Dank an das Forum, denn das habe ich nur dank eurer Hilfe geschafft! :)
An der Stelle auch nochmal Dank an @duke-f, der mich fast in das Thema FHEM eingeführt hat ;)

Nun aber zu meiner Frage:
Ich habe dank des vorgefertigten Energie-Dashboards eine wundervolle Übersicht über den Verbrauch und mir einfach mal ein Dashboard mit allerhand Informationen die ich so brauche oder interessant finde zusammengebaut, siehe Screenshot. Nun frage ich mich aber, was man da noch alles rausholen kann. Gibt es irgendwo noch bessere "Karten" bzw. Ansichten und was könnte man sich sinnvollerweise noch mit eigenen Sensoren zusammenbauen? (Ich speise kein Strom ein und habe auch keine weiteren Messgeräte)
Was habt ihr euch hier so zusammengebaut?

Das hier ist mein bisheriger Erfolg:

1675468403504.png

Und für @duke-f nochmal ein Screenshot wie der Verbrauch in bestimmtem Zeitraum dargestellt wird:

1675468544602.png

Dabei sehe ich gerade den gelb markierten Text "Netz gesamt"... das schmeckt mir nicht so ganz. Kann ich das irgendwo ändern? Das wurde (freundlicherweise) automatisch erstellt als ich die drei Phasen zum Energiedashboard hinzugefügt habe.

Ich wollte zwar nie sowas wie HA haben, aber ich freue mich trotzdem darüber :)
 
Was mich interessieren würde, wäre die Anzeige mit Verlauf, wie Strom oder Leistung auf die Phasen aufgeteilt ist.
Zum Beispiel: L1 = 28% | L2 = 35% | L3 = 37% (vom Gesamtverbrauch / -Strom) als einfache Textanzeige in der Karte

Kann man das realisieren? Wenn ja, wie?
 
Gibt es irgendwo noch bessere "Karten" bzw. Ansichten und was könnte man sich sinnvollerweise noch mit eigenen Sensoren zusammenbauen?
Also mit dem Community-Store kannste nochmal eine ganze Menge rausholen: https://hacs.xyz/ (brauchst Du aber ein Github-Konto für). Ansonsten gäbe es noch Blueprints bzw. hier ein paar Blueprint-Vorlagen: https://community.home-assistant.io/c/blueprints-exchange/

Naja und ansonsten so vielleicht jene zum "rumspielen" (hast Du jetzt Deiner Signatur zu verdanken) 😅
https://www.home-assistant.io/integrations/opnsense/
https://www.home-assistant.io/integrations/qnap/
https://www.home-assistant.io/integrations/unifi/
https://www.home-assistant.io/integrations/apcupsd/
usw.

Denke, wirklich interessant wird es erst, wenn man auch etwas nach bestimmten Ereignissen/Bedinungen schalten möchte ☺️

Dabei sehe ich gerade den gelb markierten Text "Netz gesamt"... das schmeckt mir nicht so ganz. Kann ich das irgendwo ändern?
Oben rechts auf dem Dashboard sind 3 Punkte, da klickste mal drauf und dann Benutzeroberfläche konfigurieren:

1675470209697.png

Klickst Du danach nochmal auf die 3 Punkte, sieht das Menü etwas anders aus und Du kannst direkt zur Code-Ansicht gehen:

1675470289565.png

Damit wird Dir dann der Dashboard-Code angezeigt, das aber nur mal am Rande - bleiben wir mal bei "Benutzeroberfläche konfigurieren":

So ziemliches jedes dieser Widgets auf einem Dashboard hat einen einen "Bearbeiten"-Link:

1675470443147.png


Dort kannst Du dann dasd Widget konfigurieren:


1675470471751.png


Deine Entitäten sind ja nun ganz ähnlich wie hier in ein Widget eingebunden, diese kannst Du aber auch nochmal bearbeiten:

1675470600522.png
 
Dort kann man dann noch weitere Anpassungen vornehmen:

1675470762559.png

Vielleicht hilft das ja schon... Ansonsten ist ein Blick in den Code-Schnipsel auch immer etwas wert (kann im späteren Verlauf doch einiges beschleunigen/erleichtern) :)

Zum Beispiel: L1 = 28% | L2 = 35% | L3 = 37% (vom Gesamtverbrauch / -Strom) als einfache Textanzeige in der Karte

Da wäre es vermutlich so, dass Du eine Hilfsvariable je gewünschtem Wert betankst (oder ggf. auch einfach einen Sensor erstellst, ich bin da nicht so im Thema 😅) und diese dann in einem Widget darstellen lässt. Wäre jetzt zumindestens mein Ansatz... (aber ich hab ja auch keine Ahnung) 😁
 
Also mit dem Community-Store kannste nochmal eine ganze Menge rausholen
Werde ich mir mal anschauen, danke!
Naja und ansonsten so vielleicht jene zum "rumspielen"
Danke, nein... Ich will das wirklich nur zur Energiemessung verwenden ;)
bleiben wir mal bei "Benutzeroberfläche konfigurieren":
Das habe ich mir schon angesehen und auch vieles darüber angepasst... Bietet auf jeden Fall schonmal ne ganze Menge!
es gibt graph Karten,
Wi finde ich diese? Bei den blueprints habe ich mich schonmal umgesehen, steige da aber nicht so recht durch...

Ein paar Farben der Anzeigen in den Karten würde ich gerne ändern, damit sich zB summierte Werte bzw die Graphen dazu abheben... Geht das nur über Themes?
 
Werde ich mir mal anschauen, danke!
Natürlich geht es mir nicht nur um die Optik, sondern auch darum, was man sich sinnvolles selber bauen kann.
Derzeit würde ich sagen, dass ich alle Werte habe die ich brauche, mir fehlt das o.g was ich gerne hätte, aber vielleicht gibt es ja noch Werte oder Möglichkeiten die interessant sind, ich aber gar nicht aufm Schirm habe...
 
Ich will das wirklich nur zur Energiemessung verwenden ;)
Achso..... ist ja schon fast langweilig... wäre doch viel schöner, wenn Du einen gewissen Verbrauchswert übersteigst, dass direkt erstmal ALLES ausgeht, bis auf ein kleiner Lautsprecher, aus welchem dann tönt: "Du verbrauchst zuviel Strom! Strom wird reaktiviert in.... 3 Stunden 59 Minuten und 11 Sekunden....", alternativ auch..... zack, Bude duster.... "Leider ist Ihr Stromkontigent für heute verbraucht, bitte versuchen Sie es morgen erneut, vielen Dank." 🤣

was man sich sinnvolles selber bauen kann
Naja, das ist wieder so ein grundsätzliches Problem... vermutlich fast alles, was es nicht grade einfacher macht 😅

Ein paar Farben der Anzeigen in den Karten würde ich gerne ändern, damit sich zB summierte Werte bzw die Graphen dazu abheben... Geht das nur über Themes?
Nö, da gibt es auch Styles und custom Cards und solches Zeugs, aber hier gibt es ein garnicht so altes Beispiel (auch wenn da noch ein bisschen mehr drin steht).

sondern auch darum, was man sich sinnvolles selber bauen kann.
Also meiner Meinung nach ist es ja ein "Minimum" an Sinnhaftigkeit, dass man morgens - nachdem man das Licht eingeschaltet hat - doch "zumindestens" mit einem "Guten Morgen Dave..." begrüsst wird und man von einem roten Licht beobachtet wird. Aber damit hört die Sinnhaftigkeit bei mir auch schon wieder auf 😜😁

Ja ne, wenn Du "nur" Strom messen willst... bleibt es vermutlich dabei in Bezug auf die Sinnhaftigkeit. Klar kannst Du noch hier und da ein bisschen mit den Zahlen jonglieren, aber das war es dann ja eigentlich auch schon... Kannst ja Alarm in 1000er Euro-Schritten ausgeben (nach Verbrauch halt), oder so... Sinnhaftigkeit sei jetzt mal dahin gestellt... 😅
 
Boah - da geht’s ja schon richtig rund. Da muss ich mich doch such mal wieder an HA wagen. Beim letzten Ansatz hatte ich schnell wieder kapituliert, weil sich halt wie immer bei sowas Grenzen gezeigt haben, wenn ein über Jahre gewachsenes System durch was komplett neues ersetzt werden soll. Wobei: Komplett ersetzen würde ich mein FHEM niemals freiwillig.
 
Was mich interessieren würde, wäre die Anzeige mit Verlauf, wie Strom oder Leistung auf die Phasen aufgeteilt ist.
Zum Beispiel: L1 = 28% | L2 = 35% | L3 = 37% (vom Gesamtverbrauch / -Strom) als einfache Textanzeige in der Karte
Das geht so ohne template leider nicht, da es keinen definierten Wert ber Belastung (Strom) "A" der 3 Phasen für 0% bis 100% gibt,
dies müsste man sich immer (live) errechnen, das selbige natürlich auch bei Leistung (Watt) "W"
, angenomme.

L1 = 16A
L2 = 12A
L3 = 2A
Summer = 30A

30A entsprechen im (jetzt) Zustand 100%

somit wäre

L1 = 53,33333333333333%
L2 = 40%
L3 = 6,666666666666667%
Summe 100%

L1 = xx% = %_L1 = (100/A_Summe)*A_L1 = (100/ (A_L1+A_L2+A_L3))*A_L1
(100/(16+12+6))*16 =53,33333333333333 = 53,33333333333333% ~ 53,33%

#####################

Auch interessant ist der C0² Signal Wert "Verbrauch von kohlenstoffarmer Energie"

hierzu muss man sich einmalig für den API Key Registrieren, zudem müssen Länge und Breitengrad in home assistant eingetragen sein.

1675522779851.png

1675522840616.png
 
Zuletzt bearbeitet:
L1 = xx% = %_L1 = (100/A_Summe)*A_L1 = (100/ (A_L1+A_L2+A_L3))*A_L1
(100/(16+12+6))*16 =53,33333333333333 = 53,33333333333333% ~ 53,33%
Damit wäre das mathematische Problem gelöst, aber wie bekomme ich das denn in HA eingebaut?
Vielleicht auch zu viel Aufwand für so eine Statistik... würde mich zwar interessieren, aber notfalls kann ich das ja auch über die Verläufe sehen und letztlich würde ich das wohl ohnehin nur eine Zeitlang beobachten und die Verbraucher allenfalls einmalig gleichmäßig auf die Phasen verteilen...
Auch interessant ist der C0² Signal Wert "Verbrauch von kohlenstoffarmer Energie"
wie wird das ermittelt?
 
wie wird das ermittelt?
Ah, habs schon gefunden...

Was mich nun irritiert ist, dass die Energieseite beim Energieverbrauch / Arbeit (kWh) extrem von den anderen Werten abweicht, bzw wohl eher andersrum:
1675555602618.png

Hier der Verlauf der entsprechenden Werte vom selben Zeitraum (04.02.23):
Demnach müsste ich gestern bereits bei 64 kWh und nicht bei nur 21 kWh gelandet sein. Sehr komisch auch, dass hier im Verlauf bereits bei etwa 40kWh begonnen wurde... wo kommen die her? Mit der Differenz stimmt das im Energiefenster ja auch ziemlich...
Realistisch ist auch nur das im oberen Screenshot.

1675555681267.png

Was ist hier passiert und wie korrigiere ich das? Kann man alle Werte irgendwo löschen? Das muss ich ja sowieso machen, wenn die Messung irgendwann produktiv in der Hauptverteilung erfolgt...
 
Also der Shelly summiert ja immer weiter, deshalb sind die 40 kW ja der Wert vom Vortag.
Das kannst du ja im Verlsuf sehen.
Im Gegensatz dazu setzt sich das Dashboard ja um 0:00 Uhr zurück und zählt wieder von Null den Verbrauch, aber der Shelly wird ja nicht resettet.
Wenn du den auf Werkseinstellungen zurück setzest dann fängt der wieder bei 0 an, denke ich.
 
Kann es sein, das eine (unten) ist der Gesamtverbrauch, das andere (oben) der Tagesverbrauch?
Ne, das ist beides aus dem selben Zeitraum, beim oberen wird nur automatisch (in diesem Fall) der verbrauch je Tag ausgewiesen.
Also der Shelly summiert ja immer weiter, deshalb sind die 40 kW ja der Wert vom Vortag.
Das wäre verwirrend für mich, da ich beim Neustart des Hostsystem von HA festgestellt habe, dass für diesen Zeitraum keine Änderungen übertragen werden und HA annimmt, dass sich der Wert solange nicht geändert hat. Das habe ich allerdings nur bei der Spannung geprüft.
Außerdem sind 40kW von den Vortagen (wo nur shelly ohne HA in Betrieb war) nicht realistisch, hier hätte ich maximal 10kWh erwartet.
Schon wenn Du ihn neu startest oder vom Strom trennst -
Das wäre für sen EM3 fatal, zumindest wenn dann auch alle Daten in HA auf 0 sind...
 
Nun habe ich die Sensoren für das Energie Dashboard gelöscht, danach war dort alles auf 0. Nachdem ich sie aber wieder hinzugefügt habe, ist er wieder auf dem alten Stand...
 
Und wie ich sehe sind zwar die Werte jetzt auf 0, der Verlauf allerdings ist noch wie zuvor, geht halt nur schlagartig auf 0 wo ich die Daten im shelly gelöscht habe.

Es muss doch eine Möglichkeit geben alle Daten in HA auf 0 zu setzen!?
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
4.702
Beiträge
47.957
Mitglieder
4.347
Neuestes Mitglied
Reekoh
Zurück
Oben