Rauchmelder EF-3.0 von HEIMAN

AlphaZulu

New member
Hallo zusammen, ich wollte für die gesetzlich nicht vorgeschriebenen Räume auch Rauchmelder installieren und habe mir mal einen
Rauchmelder EF-3.0 von HEIMAN besorgt. Dieser ließ sich über ZigBee auch problemlos in HomeAssistant einbinden, aber danach komme ich nincht weiter.

Homematic-Rauchmelder bieten danach als Sensor an:
1668781598112.png

Ein HomematicIP-Rauchmelder:
1668781676044.png
(Da fehlt dann auch die Möglichkeit, die Sirene anzusprechen, aber das ist ein anderes Thema.)

und der Heimann-Melder sieht so aus:
1668781780308.png

Soweit, so gut, aber wie sehe ich, ob es brennt? Anfangs stand beim Sensor (das ist übrigens "Iaszone") "normal" (oder "untätg") wie bei den Homematic-Teilen. Nachdem ich dann den Testknopf gedrückt hatte, sprang er auf "Erkannt" und da bleibt er jetzt auch (schon über Wochen ...).

Habe ich da etwas falsch eingebunden oder soll das so sein?

Scriptende Grüße

Axel
 

alexamend

Active member
Feuer Alarm, oder besser gesagt jeder Securety Alarm muss über den Master Alarm Code zurückgesetzt werden, diesen solltest du unter deinem Zigbee Coorinator finden (bzw. dort lässt sich der Master Alarm Code auch setzen)
 

AlphaZulu

New member
Wo finde ich das denn? Ich habe in Home Assistant jetzt an folgenden Stellen geguckt, aber nichts gefunden:

Einstellungen - Geräte - Zigbee - Konfigurieren:
1668954245645.png
Und dann habe ich direkt bei ZigbeeGate geguckt:

1668954348471.png
 

Neueste Beiträge

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
1.334
Beiträge
17.780
Mitglieder
844
Neuestes Mitglied
d4rkw4rden
Oben