Ordnerüberwachung mit LibreNMS

rednag

Well-known member
Guten Abend zusammen,

der aufmerksame Leser weiß, daß ich LibreNMS zur Langzeitüberwachung diverser Geräte über SNMP einsetze.
Nun suche ich eine Möglichkeit gezielt Freigabeordner aud den NAS-Geräten zu überwachen.
Etwa Azahl der darun befindlichen Dateien, Unterordner, Größe und Auslastung bei Quota.
Gibt es jemanden der hierzu eine Idee hat? Nagios kann m. W. sowas.
 

blurrrr

Well-known member
Sicherlich geht sowas, brauchste halt entsprechende Scripte für... Die via SNMP-Extend angesprochen wären eine Möglichkeit, die Nagios-Plugins unter LibreNMS wären eine andere.
 

rednag

Well-known member
Die Nagios-Plugins habe ich bereits nachinstalliert. Damit werden unter anderem benutzerdefinierte Ports/Services überwacht.
Weiß aber grad nicht wie ich hier weitermachen soll.

snmp.JPG
 

blurrrr

Well-known member
Die Scripte kannst Du direkt auf der Shell ausführen, dann gibt es auch eine Erklärung dazu. Alternativ dazu, hier die passenden Seiten:

check_disk + check_disk_smb

Ebenfalls behilflich könnte noch die passende LibreNMS-Seite dazu sein:

Nagios Plugins - LibreNMS Docs

Wünsche fröhliches basteln! ☺️

EDIT: Musst natürlich schon darauf achten, was die jeweiligen Scripte "wie" machen. SMB-Shares kann man von aussen z.B. abfragen, bei "check_disk" z.B. steht allerdings dabei "This plugin checks the amount of used disk space on a mounted file system". Was die Anzahl von Ordnern/Dateien angeht, so gibt es da unter jedem Linux entsprechende built-in-Tools für, allerdings wirst Du Dich a) selbst um die Scripte kümmern müssen und b) darum kümmern müssen, dass die Ergebnisse auch entsprechend von LibreNMS verarbeitet werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

rednag

Well-known member
Dachte in meiner naiven Art so ein zwei Knöpfe drucken und fertig. 😃 Aber Danke für die Links. Ich wühl mich da mal durch.
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
913
Beiträge
13.424
Mitglieder
440
Neuestes Mitglied
nrnrp
Oben