Moin!

Jotty

New member
Ich bin neu hier. Ich betreibe ein Smarthome mit Home Assistant, habe aber vorher auch schon fhem, Openhab und ioBroker benutzt.

Ich bin pensionierter Lehrer für berufliche Bildung und versuche, meinen Kopf fit zu halten. Deshalb wage ich mich gerade an die Programmierung von Templates ran, obwohl ich die Programmiersprache Jinja2 ziemlich krank (= sehr formal) finde.

Ich hoffe auf anregende Diskussionen!
 
Moin und willkommen!
obwohl ich die Programmiersprache Jinja2 ziemlich krank (= sehr formal) finde.
...dem muss ich mich leider anschließen :D

Falls Du es noch nicht kennst, https://vscode.dev/ (oder die lokal installierte Variante davon) in Kombination mit https://marketplace.visualstudio.com/items?itemName=redhat.vscode-yaml hilft einem zumindest dabei, den ein oder anderen Flüchtigkeitsfehler beim Einrücken zu vermeiden.

Gibt es zusätzlich wohl auch als Addon direkt in Home Assistant, damit habe ich nur persönlich noch keine Erfahrungen gesammelt.
 
Danke! Schön, dass es Leute gibt, die Jinja auch furchtbar finden. 🤪
Visual Studio Server kenne ich und hab ihn auch installiert. Ohne den ist man ja völlig verloren.
 
Moinsen und willkommen!
Leider bin ich bei dem Thema total raus, da ein "Moin" aber so schön vertraut und nett klingt wollte ich dir zumindest kurz antworten...
Also, Moin und willkommen im Forum!
:)
 
Auch von mir noch ein "Hallo und Moin". ;) Programmieren... oha, abgesehen von klein(st)en Shell-Scripten mache ich da seit Jahren nix mehr. Das letzte mal wenige Jahre nach dem Studium.
 
"Mahlzeit!" (naja... noch nicht ganz, aber "fast" 😁) aus dem Ruhrpott, mir geht es da ähnlich wie @Barungar bzgl. der Programmiererei (alles schon Jahrzehnte her bis auf ein paar Shell-Scripte) 😅
 

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
4.673
Beiträge
47.705
Mitglieder
4.318
Neuestes Mitglied
brockau
Zurück
Oben