LED-Beleuchtung - Einschaltverhalten (mit ESPHome)

maxkr

New member
Ich habe eine LED-Lampe (Selbstbau), die bei Bedarf eingeschaltet wird. Das dimmen der Lampe/ Ansteuerung der LED erfolgt via PWM über einen D1 Mini - der auch dann erst Spannung vom Netzteil bekommt. Bis vor kurzem war der per MQTT an meine Haustechnik angebunden, möchte das aber sukzessive auf ESPHome umstellen.

Mit dem beigfügten Code passiert folgendes:
Licht geht an (geschätzte 50% Helligkeit), dann fast aus (~5%), dann auf 100% und dann auf 50%. Und eigentlich will ich genau 50% nach dem Einschalten haben ohne diese Zwischenstufen.
In der HA-Übersicht ist der Slider am Ende bei 100% - oder anders gesagt, es wird wird heller wenn ich Werte größer als 50% einstelle..

Wie kann ich dieses Flackern beim Einschaltn wegbekommen und wie bekomme ich es hin, dass im HA, dann auch der richtige Wert im Slider angezeigt wird?
Habe gesehen, es gibt noch "Brightness", verstehe aber nicht wo ich das setzen kann?

hier der Code:
YAML:
esphome:
  name: "test"
  on_boot:
    priority: -100
    then:
        - output.set_level:
            id: pwm_output
            level: 50%
 
esp8266:
  board: d1_mini

[...]

output:
  - platform: esp8266_pwm
    pin: D1
    frequency: 200 Hz
    id: pwm_output

light:
  - platform: monochromatic
    id: test_led1
    name: "testlicht1"
    output: pwm_output
    restore_mode: RESTORE_DEFAULT_ON
    on_turn_on:
      - output.set_level:
          id: pwm_output
          level: 50%
 

maxkr

New member
Ich habe jetzt drei weitere LEDs für einen Kleiderschrank aufgebaut, da hängt das Netzteil direkt (und dauerhaft) an der Steckdose.
Die Reedkontakte an den Türen sollen das Licht auf 50% Helligkeit dimmen. Dennoch blitzt es kurz mit 100% auf, wird dann dunkel und geht dann auf 50%. Am Einschalten des Netzteils (wie eingangs beschrieben und vermutet) scheint es also nicht zu liegen.

Habe nun ein Delay eingebaut und das verbessert die Sache schon einmal:
YAML:
on_release:
      then:
        - light.turn_off:
            id: dg_schlafen_schrankbeleuchtung_led1
    on_press:
      then:
        - delay: 800ms
        - light.turn_on:
            id: dg_schlafen_schrankbeleuchtung_led1
            brightness: 50%


Dennoch geht die LED zunächst auf 100% und wenn die Verbindung per WLAN steht erst auf die 50% zurück, was ich merkwürdig finde, da die Priority schon viel früher greifen sollte.
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
1.725
Beiträge
21.436
Mitglieder
1.234
Neuestes Mitglied
Doneinei
Oben