Helper in configuration.yaml erstellen mit Startwert

Barry Ricoh

Active member
Hallo Forum,
ich habe schon wieder das nächste Problem.
Ich habe einen Input Helfer "Nummer" erstellt in der configuration,yaml weil ich einen Startwert vorgeben will, das geht wohl nicht in der GUI.
(Zumindest habe ich das nicht gefunden).
Wenn ich nun eine feste Zahl vorgebe ist alles okay:
YAML:
input_number:
  setpoint:
    name: "Sollwert Eco"
    min: 5
    max: 25
    step: 1
    initial: 15
    unit_of_measurement: "°C"
    mode: box

Jetzt möchte ich aber das ein Startwert aus einem Sensor gelesen wird:
YAML:
input_number:
  setpoint:
    name: "Sollwert Eco"
    min: 5
    max: 25
    step: 1
    initial: "{{((states.sensor.sollwert_wohnzimmer_eco.state))}}"
    unit_of_measurement: "°C"
    mode: box

Das funktioniert nicht.
Ich bekomme folgende Fehlermeldung bei der Überprüfung der configuration.yaml.
Invalid config for [input_number]: expected float for dictionary value @ data['input_number']['setpoint']['initial']. Got '{{((states.sensor.sollwert_wohnzimmer_eco.state))}}'. (See /config/configuration.yaml, line 23).

Auch die "" habe ich schon weggelassen, dann ändert sich aber nur die Fehlermeldung.

Wenn ich den Ausdruck allerdings in TEMPLATES prüfen lasse, steht da die gewünschte 15.
Ich hoffe auf einen Tip hier.
Danke im voraus.
 
Ich weiß nich, ob das überhaupt geht. Aber probieren kannst du es mal so:

Code:
initial: "{{float(states('sensor.sollwert_wohnzimmer_eco'), 0)}}"
 
Wenn ich es mit meinem vergleiche müsste deine eintag so aussehen

YAML:
inital: "{{ states('sensor.sollwert_wohnzimmer_eco.state') | int }}"
 
Hallo ihr zwei, vielen Dank für eure Hilfe.
leider habe ich mit beidem kein Glück, nix funktioniert.

Ich weiß ja das mir noch sehr viel wissen hier bei HA fehlt, aber ich kann nicht verstehen das so was so kompliziert sein muss. Ich empfinde die Doku hier sehr lückenhaft.
Kann man eine Variable angeben? Ja oder Nein?
Wenn ja wie ist die Formatierung?
Aber solche Sachen verderben einem den Spaß.

Umso mehr danke ich euch für die Bemühungen.
Ich hoffe das ich noch ne Lösung finden werde.

Schönen 1.Advent
 
Wobei ich grade überlege ob ich vielleicht einfach zu kompliziert überlege.
Gibt es in HA eine Möglichkeit einen Wert (Sensor) als Sollwert zu definieren, dh in somit verstellbar zu machen?

Ich habe gerade gefunden das es evtl. eine Möglichkeit gibt einen Wert „number“ zu lesen.
Vielleicht löst das ja mein Problem.
Werde es heute Abend probieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Auch hier kurze Erfolgsmeldung.
Ich habe auf den Helper verzichtet, und den Wert über number eingelesen.
Das klappt wunderbar.
Danke.
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
4.204
Beiträge
43.869
Mitglieder
3.801
Neuestes Mitglied
Ludwig6996
Zurück
Oben