Fritzbox 7590 keine WLAN Verbindung Apple Geräte

Smartdriver

New member
Hallo zusammen,

ich habe eine Fritzbox 7590 FRITZ!OS 07.29
ein reguläres WLAN und GästeWLAN sind eingerichtet

Wenn mein iOS Gerät im regulären WLAN angemeldet ist, dann bekomme ich immer "Ungültiges Passwort für FRITZ!Box 7590 XX" angezeigt.
Wenn sich allerdings die selbe Geräte im GästeWLAN befinden, dann klappt alles.
Alle nicht-iOS Geräte funktionieren ohne Probleme.
Die Fritzbox wurde auch schon getauscht. Ohne Erfolg. Auch das Aufspielen der Labor Version war keine Verbesserung.

Ich verzweifle langsam!

Dieses Verhalten ist seit ca. 2 Wochen so und hat Übernacht angefangen, mir ist nicht bewusst, das ich etwas geändert habe. Hat jemand von euch das selbe Problem, oder besser noch: kennt jemand eine Lösung?

Vielen Dank!
Danny
 

Fusion

Active member
IP Vergabe per DHCP aus einem Pool oder fix nach MAC Adresse?
Zufällige MAC für das WLAN auf iOS aktiv, oder die statische MAC des Gerätes?
Netzwerk mal unter iOS gelöscht / vergessen und neu angelegt?

Unterschiede Einstellungen wlan vs Gäste WLAN?

Fritzbox getauscht, gleiches Modell? Neu eingerichtet, oder Backup eingespielt?
 

Stationary

Active member
Die Lösung ist, das richtige Paßwort zu verwenden… Aber mal Spaß beiseite: lösche mal das WLAN-Profil in Deinem iOS-Gerät und lege es neu an. Achte auf Groß-/Kleinschreibung und auf die Sonderzeichen (inkompatible Zeichen?).
Vielleicht versuchst Du einmal, das Paßwort des WLAN in Deiner Fritzbox in ganz einfacher Weise zu gestalten: „1234“ und schaust, ob Du damit den Zugang herstellen kannst. Wenn das geht, versuchst Du ein komplexeres Paßwort.

Die zufällige MAC unter iOS sollte eigentlich keinen Einfluß auf das Einbuchen im WLAN haben, das hat je nach Einstellung der Fritzbox andere Auswirkungen: das Gerät kann sich damit normalerweise ordnungsgemäß in das WLAN einbuchen, bekommt dann aber nicht das vorgesehene Profil zugewiesen, sondern das Profil „Standard“. Dieses sollte bei einer ordnungsgemäß gesicherten Fritzbox eine Netzwerksperre enthalten, das Gerät hat also keine Freigabe, irgendetwas zu tun, außer eben mit dem WLAN verbunden zu sein. Da kommt dann aber keine Fehlermeldung über das Paßwort, sondern eine über den fehlenden Internetzugang bzw. eine Abfrage bezüglich eines „Tickets“.
 
Zuletzt bearbeitet:

Smartdriver

New member
IP Vergabe per DHCP aus einem Pool oder fix nach MAC Adresse?
Zufällige MAC für das WLAN auf iOS aktiv, oder die statische MAC des Gerätes?
Netzwerk mal unter iOS gelöscht / vergessen und neu angelegt?

Unterschiede Einstellungen wlan vs Gäste WLAN?

Fritzbox getauscht, gleiches Modell? Neu eingerichtet, oder Backup eingespielt?
Guten Morgen,
die IP Adresse steht auf automatisch. Die Netzwerkverbindungen wurde auf alle iOS Geräte zurück gesetzt.
Es gibt außer den Namen keine unterschiedliche Einstellungen zwischen Haupt und Gästenetz.
Der Router ist das gleiche Modell (7590) und wurde von Grund auf neu konfiguriert, also nicht von einem Backup wieder hergestellt.
 

Smartdriver

New member
Die Lösung ist, das richtige Paßwort zu verwenden… Aber mal Spaß beiseite: lösche mal das WLAN-Profil in Deinem iOS-Gerät und lege es neu an. Achte auf Groß-/Kleinschreibung und auf die Sonderzeichen (inkompatible Zeichen?).
Vielleicht versuchst Du einmal, das Paßwort des WLAN in Deiner Fritzbox in ganz einfacher Weise zu gestalten: „1234“ und schaust, ob Du damit den Zugang herstellen kannst. Wenn das geht, versuchst Du ein komplexeres Paßwort.

Die zufällige MAC unter iOS sollte eigentlich keinen Einfluß auf das Einbuchen im WLAN haben, das hat je nach Einstellung der Fritzbox andere Auswirkungen: das Gerät kann sich damit normalerweise ordnungsgemäß in das WLAN einbuchen, bekommt dann aber nicht das vorgesehene Profil zugewiesen, sondern das Profil „Standard“. Dieses sollte bei einer ordnungsgemäß gesicherten Fritzbox eine Netzwerksperre enthalten, das Gerät hat also keine Freigabe, irgendetwas zu tun, außer eben mit dem WLAN verbunden zu sein. Da kommt dann aber keine Fehlermeldung über das Paßwort, sondern eine über den fehlenden Internetzugang bzw. eine Abfrage bezüglich eines „Tickets“.
Das mit dem richtigen Passwort ist ein guter Hinweis ;-) Alle Netwerk Verbindungen auf alle iOS Geräten sind gelöscht und die Netzwerkverbindungen sind zurück gesetzt worden.
Ich habe der Namen des Netzwerkes geändert, das Passwort geändert etc. aber alles leider ohne erfolg...
 

Stationary

Active member
Alles einmal ausgeschaltet und neu gestartet hast Du sicher auch schon?
Und hier hast Du die Einstellung gesetzt:
5559D092-57AE-4FE6-B391-B859DC1FD838.jpeg
 

Stationary

Active member
Kommst Du mit dem Gerät in andere WLAN? Nicht, daß da etwas kaputt ist?
Welches iOS eigentlich? Problem seit iOS-Update?
 

Smartdriver

New member
Ja, alle andere WLANs sind OK auch das Gästenetz geht auch wunderbar. Die Iphones laufen auf 16.0.3 und die Ipads auf 15.7
 

Smartdriver

New member
Genau so ist es. Bei alle bekomme ich die Meldung: Ungültiges Passwort. Egal welches Passwort ich vorgegeben habe (einfach, kompliziert oder standard) Alle nich iOS Geräte lassen sich einwandfrei anmelden und funktionieren super. die iOS Geräte funktionieren einwandfrei im Gäste Netz?!??!?!
 

Stationary

Active member
Ansonsten versuche noch mal das mit der MAC, was Fusion ganz am Anfang erwähnt hatte:
D08A3D5B-CA31-4338-946A-4E98CE08993E.jpeg
Das gibt aber eigentlich ein anderes Fehlerbild und bei mir geht das auf der Testfritzbox trotzdem.
 

blurrrr

Well-known member
Kannst mal testweise die SSID ändern (Gast-Netz funktioniert ja auch), dann - wo Du schon mal da bist - direkt mal die Einstellungen zwischen Haupt- und Gäste-WLAN vergleichen. Passwort für das Haupt-WLAN setzt Du dann mal "kurzzeitig" auf sowas wie "test1234" und versuchst es nochmal. Im Log der Fritzbox müssten dann auch entsprechende Einträge zu den Verbindungsversuchen auftauchen, da schaust Du dann auch direkt nochmal nach :)
 

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
1.709
Beiträge
21.288
Mitglieder
1.217
Neuestes Mitglied
DUC750
Oben