Fritz!Dect 302 Frostschutz

Croquet

New member
Leider gibt es keine Betriebsart AUS, sondern dann greift der Frostschutz laut Beschreibung.

Frage: Wie kann man das Anspringen des Frostschutzes herauszögern oder gar abschalten/unterbinden?

Über die Fenster-auf-Erkennung kann ich bis zu 120Min das Ventil schließen - oder springt der Frostschutz trotzdem vorher an, falls es draußen sehr kalt ist?

Über eine Idee / Tip / Workaround wäre ich sehr dankbar.
 

Stationary

Active member
Sobald die gemessene Temperatur 6 °C unterschreitet greift auch meinem Verständnis nach in jedem Fall der Frostschutz.
 

Croquet

New member
Danke für die Antwort,
Das ist auch meine Befürchtung. das heißt, dass die Fenster Offen Erkennung mit der Zeitangabe für die Schließung des Ventils vom Frostschutz übersteuert wird!?
Kann man sich vorstellen dass eine 'Automatische Offset-Anpassung mittels externem Temperatursensor' im Zimmer z.B. dem 440, den Frostschutz am Thermostat nicht zum Zuge kommen lässt?
 

Croquet

New member
Das Problem ist gelöst. Mit der 'Automatische Offset-Anpassung mittels externem Temperatursensor' (440) wird der Frostschutz vom Thermostaten zum externen Temperatursensor geschoben.

Vielen Dank für Eure Unterstützung.
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
1.725
Beiträge
21.438
Mitglieder
1.234
Neuestes Mitglied
Doneinei
Oben