FB 7590ax Verbindungsabbrüche

KarlToffel

New member
Hallo,

Ich habe bei meiner 7590ax ein sehr kurioses Problem, für das ich leider keine Lösung finden kann.


WLAN Stärke am Endgerät sind 2 von 4 Balken, alles funktioniert einwandfrei. Nach einiger Zeit (variiert zwischen 30Sek und mehreren Minuten) springt die WLAN Stärke auf 4 von 4 Balken und nichts geht mehr.
Erst ein reconnect mit dem WLAN löst das Problem wieder, bis es dann nach kurzer Zeit wieder auf die 4 Balken empfangsstärke springt.

Dieses Problem habe ich mit mehreren Endgerät, und auch nur in bestimmten Bereichen des Hauses. Repeater sind keine im Einsatz.


Gruß Marco
 
WLAN ist leider meist schlecht zu diagnostizieren.
Der sprunghafte Anstieg konnte auf eine externe Störquelle hinweisen, die das eigentliche Signal überlagert.
Vor allem, wenn es mehrere Geräte zeitgleich in bestimmten Bereichen betrifft.

Da hilft eigentlich nur geduldig suchen, Geräte ausschalten und nach und nach wieder einschalten.
Oder ein geeignetes Gerät zum Aufspüren von HF.

Gruss
 
Daher ist meiner Ansicht nach WLAN auch kein Medium für die dauerhafte Nutzung. Das wird mal für Smartphone oder das Tablett genutzt um UMTS/LTE-Volumen zu sparen. Alles was funktionieren soll hat ein Kabel. ;)
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
5.001
Beiträge
50.147
Mitglieder
4.684
Neuestes Mitglied
bluestorm
Zurück
Oben