Zigbee Geräte nicht mehr verfügbar

New-Bee

New member
Hallo zusammen,

seit einem nächtlichen Neustart letzte Woche sind alle über den conbee 2 eingebundenen Zigbee Geräte nicht mehr verfügbar (Steckdosen, Lichter, Temperatursensoren....).

Ich nutze einen Raspberry Pi 3b und habe dort wie gesagt über den Conbee II Stick die Zigbee Geräte angebunden.
Verändert wurde vor dem Neustart nichts. Auch ein Neustart bringt nichts. Das Update auf die neuste OS und core Version hat auch nicht geholfen.
Ein Anlernen neuer Geräte ist möglich.

Hat jemand Ideen wie ich die Geräte wieder "sichtbar" mache, ohne alles neu anzulernen/einzurichten?

Grüße
New-Bee
 

alexamend

Active member
Hi New-Bee,
Ich hatte auch schon ein ähnliches Verhalten, aber... bevor wir anfangen HAST DU EIN BACKUP von vor dem Problem?

- Vermutlich sind bei dir alle Device verschwunden die Batterie betrieben sind, sogenannte end-device. Wenn das der Fall ist, ist es sehr einfach... Du löscht die Geräte unter deinem Zigbee Coorinator und verbindest sie danach wieder, die Geräte bekommen alle die zuvor erhaltene ID, du must also nichts neu einstellen oder sonstiges.

- Sind alle Device weg, also auch dauerhaft mit Strom versorgte Geräte, sogenannte router-device, dann braucht man erst einmal Informationen aus deiner Log Datei, im schlechtesten Fall müsste man zurück auf das Backup vor dem Problem.

--> mit etwas Glück genügt es, falls nicht schon getan, den Conbee mit einer USB Verlängerung vom RPi zu entfernen (RPi ausschalten -> USB vom conbee verlängern -> RPi einschalten) 2 Stunden geduldig warten... UND WIRKLICH WARTEN...

Wann das alles nicht hilft ?! hmm.. hoffen wir das etwas davon hilft.
 

carsten_h

Active member
Ich nutze einen Raspberry Pi 3b und habe dort wie gesagt über den Conbee II Stick die Zigbee Geräte angebunden.
Und welche Software benutzt Du zur Einbindung?
Benutzt Du ZHA, ZigBee2MQTT oder deCONZ? Wenn es eines von den letzten beiden ist, hast Du dann sowohl das Addon als auch die Integration installiert und das Addon gestartet und die Integration entsprechend parametriert?
 

New-Bee

New member
Hallo,

vielen Dank für eure Rückmeldungen.

Ja, ich habe Backups von vor dem Problem. Eines davon habe ich wiederhergestellt, aber das hat nichts geholfen.

Es sind aus meiner Sicht alle Devices verschwunden, die über den Conbee Stick und nicht über die Hue Integration eingebunden wurden. Es sind nicht nur batteriebetriebene Geräte, sondern auch dauerhaft mit Strom versorgte Geräte wie z.B. Steckdosen nicht verfügbar.

Den Stick vom Pi zu entfernen werde ich mal testen.

Wie ist nochmal der Befehl um auf Zigbee Events zu hören?

Zur Einbindung nutze ich die Integration Zigbee Home Automation. Ein Addon habe ich nicht installiert. Wie gesagt lief es so seit einigen Monaten. Die Geräte sind über Nacht nach einem Neustart verschwunden. Vor dem Neustart haben sie noch Werte, danach nicht mehr.

Grüße



Im Log habe ich über die Suche nach "ZHA" das hier gefunden:
Logger: homeassistant.components.zha.core.channels.base
Source: components/zha/core/channels/base.py:486
Integration: Zigbee Home Automation (documentation, issues)
First occurred: 02:05:40 (25 occurrences)
Last logged: 02:06:21

  • [0xD18D:1:0x0006]: async_initialize: all attempts have failed: [DeliveryError('[0xd18d:1:0x0006]: Message send failure'), DeliveryError('[0xd18d:1:0x0006]: Message send failure'), DeliveryError('[0xd18d:1:0x0006]: Message send failure'), DeliveryError('[0xd18d:1:0x0006]: Message send failure')]
  • [0xC1DC:1:0x0702]: async_initialize: all attempts have failed: [DeliveryError('[0xc1dc:1:0x0702]: Message send failure'), DeliveryError('[0xc1dc:1:0x0702]: Message send failure'), DeliveryError('[0xc1dc:1:0x0702]: Message send failure'), DeliveryError('[0xc1dc:1:0x0702]: Message send failure')]
  • [0xE4EF:1:0x0006]: async_initialize: all attempts have failed: [DeliveryError('[0xe4ef:1:0x0006]: Message send failure'), DeliveryError('[0xe4ef:1:0x0006]: Message send failure'), DeliveryError('[0xe4ef:1:0x0006]: Message send failure'), DeliveryError('[0xe4ef:1:0x0006]: Message send failure')]
  • [0x83CF:3:0x0006]: async_initialize: all attempts have failed: [DeliveryError('[0x83cf:3:0x0006]: Message send failure'), DeliveryError('[0x83cf:3:0x0006]: Message send failure'), DeliveryError('[0x83cf:3:0x0006]: Message send failure'), DeliveryError('[0x83cf:3:0x0006]: Message send failure')]
  • [0x6FE3:3:0x0006]: async_initialize: all attempts have failed: [DeliveryError('[0x6fe3:3:0x0006]: Message send failure'), DeliveryError('[0x6fe3:3:0x0006]: Message send failure'), DeliveryError('[0x6fe3:3:0x0006]: Message send failure'), DeliveryError('[0x6fe3:3:0x0006]: Message send failure')]
 

New-Bee

New member
In den Entwickleroptionen erhalte ich über "zha_event" keinerlei Ausgaben, wenn ich z.B. einen IKEA Schalter drücke.
Für mich sieht das aus, als ob der Conbee Stick bzw. die Integration ein Problem hat, wobei ich neue Geräte ja anlernen kann...
 

New-Bee

New member
Ich habe ein einzelnes Bestandsgerät neu hinzugefügt. Es hat den gleichen Namen etc bekommen.
Das hat jetzt mit allen getesteten funktioniert und auch Automatisierungen laufen.

Ich wüsste aber trotzdem gerne, was das ausgelöst haben könnte.
 

alexamend

Active member
Ich wüsste aber trotzdem gerne, was das ausgelöst haben kökönnte.
Hast du eventuell Lampen die abgeschaltet werden, diese sind dann auch Router-Device jedoch nicht mehr erreichbar, in der Konfiguration vom conbee kann man einstellen nach wieviel Sekunden nicht erreichbar ein Gerät als Offline erkennt werden soll.

Screenshot_20220830-105813_Home Assistant.jpg
 

the other

Well-known member
Moinsen,
hier ist alles via conbee2 eingebunden.
Nach einem Update der deconz Integration war irgendwann auch mal alles weg für knapp 1 Tag, Riesenschreck und Zeter und Mordrio gerufen...nach dem einen Tag war dann alles wieder da....it's magic.
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
968
Beiträge
14.038
Mitglieder
499
Neuestes Mitglied
John58
Oben