Verringerte Geschwindigkeit

Roman

New member
Hallo liebes Forum,
nachdem ihr mir so toll beim letzten Problem geholfen habt, bin ich nun motiviert ein weiteres anzugehen. Wir bekommen per Glasfaser 250Mbits/s. Diese kann ich auch an der Fritzbox per Lan messen. Allerdings messe ich ab dem Switch TL-SG1024 nur noch knapp 90Mbits/s. Laut Datenblatt unterstützt der Switch doch bis 1000Mbits/s. An den Kabeln liegt es nicht. Dies habe ich geprüft.
 
Kannst Du mal prüfen, ob an der Fritzbox und dem Switch alle Ports auch mit der GBit-Geschwindigkeit eingestellt sind. Vor allen Dingen bei der Fritzbox gibt es den sog. Green-Mode, der hat nur 100MBit/s.
 
Es lag am Green-Mode. Nur wundert es mich ,weil ich dachte ich hätte auch an diesem Port die Geschwindigkeit direkt gemessen. Vlt. erkennt die FritzBox was dran hängt und stellt das automatisch ein. Nun funktioniert alles. Danke dir für die schnelle Antwort.
 
Vlt. erkennt die FritzBox was dran hängt und stellt das automatisch ein.
"Normalerweise" ist das bei den meisten Geräten auch so (s. Wikipedia). Allerdings nicht, wenn eine Seite eine "Vorgabe" hat. Stellst Du z.B. bei Dir am Rechner den Port "fix" auf 100Mbit ein, wird die Gegenseite das akzeptieren und sich danach richten. Gleiches ist es mit dem Green-Mode der Fritzbox (eine Stromsparmaßnahme) :)
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
4.872
Beiträge
49.053
Mitglieder
4.533
Neuestes Mitglied
Karlmaster
Zurück
Oben