Speichern von Werten / Daten

sphere577

Member
Da ich mir grad als Neuling Gedanken übermögliche Verwendungszwecke von Homeassistent machen mal eine Grundsätzliche Frage, die sich mir gerade stellt.

Wie funktionier die Datenspeicherung im Homeassitent. Bekommt das HA die Daten, die z.B. im Verlauf angezeigt wird, von den Sensoren geliefert, oder logt HA das Ganze in einer eigenen Datenbank mit.
Das führt mich dann auch zu nächsten Frage, gibts ne Möglichkeit auch eigene werte (also z.B. die Aggregate von diversen Sensoren) in einer Art internen DB ab zu legen. Oder gibt es gar die Möglichkeit einen eigene kleinen SQL Server damit zu füttern?
 
HA bekommt die aktuellen Daten von den jeweiligen Sensoren (je nach Sensor kann natürlich sein, dass dieser die Werte zusätzlich speichert, den Verlauf generiert HA aber allein)
HA führt im Standard eine SQLite Datenbank mittels derer die Statistiken/Verläufe dargestellt werden.
Irgendeinen Weg eigene Datenbanken zu füttern wird es bestimmt geben. Mit erschließt sich gerade allerdings nicht warum da was doppelt laufen sollte.
Sieh Dir mal die Config des recorder von HA an. Du kannst da Sensoren (Entitäten) einzeln hinzufügen bzw. ausschließen.
 

Zurzeit aktive Besucher

Neueste Beiträge

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
4.240
Beiträge
44.131
Mitglieder
3.840
Neuestes Mitglied
karflyer
Zurück
Oben