Sinnvolle und/oder lustige SSID Namen

Tommes

Active member
Da ich mich mit der Namensgebung generell immer sehr schwertue - ich hatte damals kurz überlegt, unser Kind der Einfachheit halber einfach nur "Kind" zu nennen -, ich aber schon oft über sinn- und/oder fantasievolle sowie lustige, aber auch ziemlich einfallslose und nichtssagenen SSID Namen gesolpert bin, würde mich interessieren, welche SSID Namen ihr so verwendet. Ich mache mal den Anfang und hoffe darauf, das sich hier noch einige verewigen werden.

Da ich bekennender Star Trek Fan bin, verwende ich aktuell die Namen Hyperraum, Subraum und Wurmloch. Dann hatte ich bis vor kurzem noch eine SSID für IoT Geräte im Einsatz, welches ich Krosse Krabbe getauft hatte.

Tommes
 

Tommes

Active member
Ein Doctor Who Fan. Immer wieder mal in die ein oder andere Folge rein gezappt, aber nie wirklich gesehen. Interessant ist es allemal und kommt somit auf meine lange Liste mit Dingen, die ich noch erkedigen wollte. Alle Folgen von Doctor Who anschauen :ROFLMAO:
 

Barungar

Well-known member
Meine WLANs heißen:
  • XXauto
  • XXinternet
  • XXprivat
Ein WLAN für Automation & IoT, eines nur Internet z.B. für Gäste/Fremdgeräte und ein WLAN für "meine" Geräte.
 

blurrrr

Well-known member
"Aber Madame... isch 'abe gar keine private WLAN..." :cautious:

Bzgl. Dr Who finde ich die ganzen alten Folgen eigentlich noch am besten (wobei die neueren natürlich auch nicht schlecht sind) ☺️

Hier ist es SSID-technisch toooooootaaaaaal aufregend... nicht:

<Kürzel>
<Kürzel>-Gast
<Kürzel>-Install
+
WLAN-<Frau>

Da ich eigentlich primär mit meinem Mobilgeräten arbeite (WENN denn mal das WLAN an ist), brauche ich auch direkt Zugänge zu entfernen internen Systemen, deswegen hat die Frau auch ein eigenes bekommen, da laufen dann eher private Dinge drüber. Ansonsten halt eins für Gäste und das Install-Ding darf nur ins Internet + "Extrawurst" (und das kann jetzt alles mögliche sein).
 

blurrrr

Well-known member
Also wem es zu langweilig wird, anderweitige Ascii-Zeichen funktionieren auch:

1660934313779.png

Von letzterem könnte man direkt ein paar aneinander reihen mit dem Kommentar: "Bitte freirubbeln!" (und ja, der ist auch schon "alt") 😜
 

tiermutter

Well-known member
Ein bissl "Message" darf drin stecken und die neugierigen Nachbarn zum googlen und grübeln auffordern...
" 'hate_1312' gehört bestimmt dem glatzköpfigen Penner, der ständig laut Party macht und jeden verprügelt der ihm nicht passt"...
" ' XXXL Rammelbude', das sind bestimmt die beiden Perversen, weshalb wir zum Schlafen unsere Fenster schließen müssen"...

Naja meine tragen einfach den Namen eines imaginären Ortes der in manchen Reggae Songs zu hören ist , ggf mit Suffix für den Verwendungszweck :)
 

Mavalok2

Well-known member
Hm, wenn das in einer dicht besiedelten Gegend jeder macht? Gut, dann er kennt man an Sprache, Dialekt und Schreibweise, wer der Besitzer des WLAN sein könnte. Aber wen das alle gleich schreiben. :unsure:

Ein wenig ungeschickt finde ich "Name_des_IPS_ISP"+"Nummer". Da weiß jeder gleich, Standardeinstellungen. Schätze, da wagt dann der geneigte Hacker auch eher einen Blick.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mavalok2

Well-known member
Richtig. Die Buchstaben anders herum. Hab es korrigiert. IPS ist eine feine Sache, wird aber wohl bei den wenigsten zuhause im Netzwerk vorhanden sein.
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
968
Beiträge
14.033
Mitglieder
499
Neuestes Mitglied
John58
Oben