Shelly 2.5 Integration und Werksreset

RKsHass

Member
Ich hatte die letzten 2 Tagen mit meinen 2 neuen Shellys zur Rolladensteuerung zu kämpfen.
Die Shellys werden über die HACS Integration Sonoff Lan eingebunden
Nach dem Start sind die Shellys im AP Modus und über den Browser unter 192.168.33.1 zu erreichen.
Dann sind die WLan Router Daten einzutragen
1667561493979.png
Static IP kann gesetzt werden ich mache das aber über Fritzies DHCP
Falsches WLan PW eingegeben und der Shelly ist nicht mehr auffindbar? 10sek den Knopf hinten drücken, Shelly ist wieder im AP Modus. Das ist KEIN Werksreset wie oft beschrieben.
Die Shellys tauchen dann irgendwann unter Settings/Integrations unter Shelly auf (Mmmh war das so? Schon wieder vergessen)
1667561721431.png
Es wird KEINE Cloud gebraucht
Es wird keine Shelly oder eWe App gebraucht
Es muss kein User/Password unter Restrict Login auf dem Shelly gesetzt werden
wenn ihr es tut passt auf mit Sonderzeichen etc., ich hatte User Shelly, Password Shelly#2022 eingegeben und Stunden, bzw. ein Tipp von Facebook gebraucht das der # und alles da nach
nicht übernommen werden.
Beim 2ten Shelly kam ich auch nicht mehr drauf und das hat wieder einige Zeit gebraucht bis ich die Lösung mit dem Werksreset gefunden habe diesmal Youtube.

Shelly ausschalten
Schalter an L + SW1(2) anschliessen
Shelly anschalten
1 Minute Zeit 5* mit dem Schalter Ein/Aus zu schalten
man muss das Relais hören oder Lampe anschliessen, wenn es geklappt hat freut sich das Relais und die Lampe blinkt 3mal (oder so).
Jetzt ist der Shelly im Werkszustand.
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
4.520
Beiträge
46.356
Mitglieder
4.150
Neuestes Mitglied
Babsy
Zurück
Oben