Sehr kompliziert -zwei Häuser, eine gemeinsame Telefonnummer. Nicht mehr möglich.

Solo Morasso

New member
Salü, Gemeinde.

Falls ich hier verkehrt bin, bitte verschieben.

Folgendes Problem.
Wir haben hier im Haus(mit Geschäft) einen 1und1 Festnetz und Internetanschluss.
Der Telefonanschluss verfügt über drei Nummern.

Zwei Häuser nebendran ist ein weiteres Geschäft, ebenfalls mit 1und1 Festnetz/Internetanschluss.

Wenn wir unter einer bestimmten Nummer angerufen wurden, klingelte im Haus und im zwei Häuser nebenan liegende Geschäft das Telefon. Seit März können wir da nicht mehr raus telefonieren und sind auch nicht erreichbar.
Der Support von 1und1 hat keine Idee mehr.
Vielleicht findet sich hier jemand.
Im Haus mit Geschäft sind eine Fritzbox 7590 und fünf mal Fritzfon MT-F im Einsatz.
Im Geschäft eine Fritzbox 7362 SL und ein Fritzfon MT-F.
Hat über die letzten 8 Jahre problemlos funktionier...bis März.
Bräuchten die Nummer dringend, da sie alle unsere Kunden haben, die Visitenkarten und unsere Homepage.

DANKE!!
 

blurrrr

Well-known member
2 Anschlüsse, 2 Router, scheint mir alles recht autark zu sein.

Seit März können wir da nicht mehr raus telefonieren und sind auch nicht erreichbar.
Einstellungen im Router bzgl. der Telefone stimmen soweit, insbesondere: https://avm.de/service/wissensdatenbank/dok/FRITZ-Box-7590/23_Telefoniegeraten-Rufnummern-zuweisen/

Wenn wir unter einer bestimmten Nummer angerufen wurden, klingelte im Haus und im zwei Häuser nebenan liegende Geschäft das Telefon.
Ist die Rufnummer Bestandteil einer der o.g. Verträge? Mitunter wurde ein Parallel-Klingeln eingerichtet (ggf. auch beim ISP, da müsste man dann beim ISP im Userportal schauen).
 

LittleWing

-
Moderator
Ausgewähltes Unterforum ist schon korrekt, nur das nächste mal bitte auf die Großschreibung im Threadtitel verzichten (habe ich korrigiert), danke!
 

Solo Morasso

New member
2 Anschlüsse, 2 Router, scheint mir alles recht autark zu sein.


Einstellungen im Router bzgl. der Telefone stimmen soweit, insbesondere: https://avm.de/service/wissensdatenbank/dok/FRITZ-Box-7590/23_Telefoniegeraten-Rufnummern-zuweisen/


Ist die Rufnummer Bestandteil einer der o.g. Verträge? Mitunter wurde ein Parallel-Klingeln eingerichtet (ggf. auch beim ISP, da müsste man dann beim ISP im Userportal schauen).
Die Nummer ist Bestandteil des Vertrages fürs Haus.
 

blurrrr

Well-known member
Dann ist die erste Anlaufstelle für Dein Problem die Fritzbox vom Haus, da solltest Du mal in die Einstellungen schauen (s. AVM-Link oben). Zum einen muss die Nummer dort zu finden sein, zum anderen muss auch ein Telefon darauf reagieren. Zuzüglich schaust Du dann noch beim Provider im Userportal nach, ob für diese Nummer irgendwelchen zusätzlichen Einstellungen (schon direkt beim Provider) konfiguriert wurden.
 

Zurzeit aktive Besucher

Neueste Beiträge

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
750
Beiträge
11.130
Mitglieder
310
Neuestes Mitglied
DirkHH
Oben