SAT-IP Einstellungen Fritzbox 5590

Telnow

New member
Moin

hab seid gestern einen Glasfaser Anschluss und hab mir dafür die FritzBox 5590 gekauft.
Vorher hatte ich die FritzBox 4040 in Benutzung. Meine Sat Ip Signal beziehe ich vom Sat IP Server Exip 418 von Kathrein.

Muss ich in der Fritzbox 5590 noch irgend eine Einstellung vornehmen oder eine Änderung vornehmen.
Ich bekomme leider kein Signal über die neue Box. Die alte Box muss ich nur schließen und das Signal kommt sofort an.


Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen.

Mit freundlichen Grüßen

Telnow
 
Das sind aber Kabelboxen die das Kabelsignal umsetzen auf Sat>IP / rtsp.
Hier sitzt ja ein separater Sat>IP Server im LAN.

Dürfte also eher eine "Optimierung für Live-TV / Streaming" oder wie AVM das nennt, oder eine Blockade bei Broadcasts oder ähnlich sein. Die Fritzbox hat ja sonst überhaupt nichts mit dem Weg Sat>IP Server zu Client zu tun, außer wenn Dinge nicht funktionieren die zum gegenseitigen "Auffinden" dienen.
 
Vielen dank für die Antwort.

Meine Fritzbox soll die Daten eigentlich nur weiterleiten. Mein SatIP Server ist die Exip 418. Die wandelt die Signale der Sat-Schüssel um und schickt sie bisher über das Lan ins Hausnetz
 
So nochmal ein Update.
Momentan läuft es. Kann es mir noch nicht ganz erklären.
Hab einen Sendersuchlauf durchgeführt und danach standen mir alle Sender wieder zur Verfügung.
Was das ganze mit dem Tausch der Fritzbox zu tuen hat erklärt sich mir nicht.

Trotzdem vielen Dank für eure Gedanken.
Vielleicht hat ja noch jemand die Erklärung für mein "Problem"
 
Hat der Sat>IP Server eine neue IP bekommen?
Dann kannte der Client eventuell das "Ziel" nicht mehr und musste erst die Senderliste aktualisieren.
 

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
4.702
Beiträge
47.957
Mitglieder
4.348
Neuestes Mitglied
Kosk1
Zurück
Oben