QNAP Wireguard Client und Mullvad

elgreco29

New member
Hallo liebes Forum,

ich habe als wireguard-noob ein Problem meine Qnap-NAS bei meinem VPN-Anbieter als Client anzumelden. Folgende Angaben habe ich eingegeben wobei ich nicht genau weiß wie der Endpunkt auszusehen hat. Da bin ich gerade noch in Klärung mit mullvad. Kann mir jemand helfen?


Folgende Angaben zum Server habe ich noch:

<Bilder mit sensiblen Daten vom Moderator entfernt>
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

LittleWing

-
Moderator
Bitte keine persönlichen/privaten Daten in Bildern veröffentlichen - entsprechende Dinge bitte ganz oder teilweise schwärzen :)
 

rednag

Well-known member
Hallo und willkommen im Forum.

Du kannst ja die geänderten/geschwärzten Bilder so einstellen wie von @LittleWing empfohlen.
Das dient Deinem eigenen Schutz.
 

rednag

Well-known member
Was hast Du eigentlich noch für Ressourcen für das QNAP-Forum übrig?
Hier nicht genug ausgelastet oder wie? Die Mods/Betreiber finden da mit Sicherheit auch noch Aufgaben für Dich. 🙃
 

tiermutter

Well-known member
Ich mach mal.... Screens ausm anderen Forum, kaschiert:

1656702810376.png

1656702859618.png

1656702917697.png

Der öffentliche Schlüssel von Mullvad (/iiv...) muss beim QNAP bei Teilnehmer / öffentlicher Schlüssel rein.
Umgekehrt muss der öffentliche Schlüssel vom QNAP (+rjd...) beim Server rein (ich kenne Mullvad aber nicht).
Die IP Adresse muss Dir (eigentlich) Mullvad vorgeben, der Endpunkt scheint korrekt zu sein.

Wie gesagt, ich kenne Mullvad bzw überhaupt solche VPN Anbieter nicht...
 

Zurzeit aktive Besucher

Neueste Beiträge

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
750
Beiträge
11.132
Mitglieder
310
Neuestes Mitglied
DirkHH
Oben