Problem mit Konfiguration DuckDNS

zefra

New member
Hallo,
bin neu in diesem Forum und hoffe auf Hilfe:
Habe gerade HA auf einem Raspi 3 installiert, bei DuckDNS problemlos eine Domain angelegt und habe jetzt das Problem, diese domain beim AddOn für DuckDNS einzugeben. Trotz mehrfacher Versuche (auch Neuinstallation) verschwindet meine domain-Eingabe aus dem Formular und ich kann die Konfig nicht abspeichern.
Kennt jemand dieses Problem?
 
Danke für den Tipp, aber hab ich auch schon probiert und immer gleiches Fehlerbild:
beim Wechsel ins nächste Feld (Token) und egal ob die Eingabe der Subdomain mit oder ohne Return abgeschlossen wurde, verschwindet meine Eingabe (kommentarlos) aus dem Domainsfeld.
Der Versuch, die Konfig über "Als YAML bearbeiten" durchzuführen, führt dann beim Speichern zur Fehlermeldung: ->
Fehler beim Speichern der Add-on Konfiguration, Invalid list for option 'domains' in Duck DNS (core_duckdns). Got {'domains': 'ow...............', 'token': '.............', 'aliases': [], 'lets_encrypt': {'accept_terms': True, 'algo': 'secp384r1', 'certfile': 'fullchain.pem', 'keyfile': 'privkey.pem'}, 'seconds': 300}
 
Also ich hab eigentlich nix groß mit HA an der Mütze und mit DuckDNS noch viel weniger, aber es wäre vielleicht hilfreich, wenn Du den entsprechenden Code-Block hier mal postest (FQDN und Token einfach mal durch xxxxxx ersetzen). Dafür bitte auch die Code-Funktion (Button "</>" -> YAML) hier nutzen :)

Ich kann Dir aber so schon sagen, dass ihm da etwas an den Einträgen nicht passt.... "Invalid list for option 'domains'"

EDIT: Auf github gibt es noch Code-Beispiele: https://github.com/home-assistant/addons/blob/master/duckdns/DOCS.md
 
Versuchst Du das zufälligerweise auch auf einem iPad in der Home Assistant Companion App oder Safari einzugeben?
Ich habe einmal meine Domain gelöscht und versucht die wieder einzugeben. Bei Return passiert nichts und wenn ich das Eingabefeld verlasse wird es komplett gelöscht. Meine Domain wurde vorher in einem grauen Feld darüber mit einem x zum Löschen dargestellt, aber die bekomme ich nicht wieder hin. Gut das ich nicht gespeichert habe.

So, jetzt habe ich es noch auf einem PC mit Chrome ausprobiert. Es geht nicht!

Dies hier steht in der Dokumentation:
In the Domains section, type the name of the subdomain you wish to register and click add domain.
Dieses seltsame "add domain" erscheint aber nicht, mit der man den Wert übernehmen könnte.
Ich würde momentan von einen Fehler im UI ausgehen.

Dieses seltsame Dreieck am Ende der Zeile paßt auch irgendwie nicht zu der Eingabe. Da würde ich eher die Auswahl aus einer Liste erwarten.

Als YAML (oben die drei Punkte) sollte es sich aber bearbeiten lassen:
YAML:
domains:
  - xxxxxxxxxxxxxx.duckdns.org
token: xxxxxx-xx-xxxxxx-xxx-xxxxxxxxx
aliases: []
lets_encrypt:
  accept_terms: true
  algo: secp384r1
  certfile: fullchain.pem
  keyfile: privkey.pem
seconds: 300
 
Zuletzt bearbeitet:
Hier das gleiche Problem! Nach Neuinstallation von Duckdns bzw. Let´sencrypt taucht der gleiche Fehler in beiden Addon´s auf.
Keine Eingabe der Domain möglich weder über Yaml Code noch über GUI. Die Eingabemaske ist genau so verändert wie schon beschrieben wurde. Gibt es hierzu bereits eine Lösung oder kann ich helfen an einer Lösung zu arbeiten?

Fehler beim Speichern der Add-on Konfiguration, Missing required option 'domains' in Duck DNS (core_duckdns). Got {'domains': [None], 'token': None, 'aliases': [], 'lets_encrypt': {'accept_terms': False, 'algo': 'secp384r1', 'certfile': 'fullchain.pem', 'keyfile': 'privkey.pem'}, 'seconds': 300}
 
Hallo blurrrr vielen Dank der Nachfrage. Das hatte ich mehrmals versucht leider ohne Erfolg, bis ich festgestellt hatte, dass ich ein Leerzeichen zwischen dem Bindestrich nicht gesetzt hatte. Die Tücke steckte im Detail. Trotzdem ein riesen Bug da die GUI nicht funktioniert.
Beste Grüße
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
3.671
Beiträge
39.427
Mitglieder
3.147
Neuestes Mitglied
Ediecbed04
Zurück
Oben