OPNsense 22.7.1 released

Barungar

Well-known member
Das erste Update für das OPNsense Release 22.7 wurde vor wenigen Tagen veröffentlicht.

https://forum.opnsense.org/index.php?topic=29767
Heute auf meinem HA-System eingespielt. Update ohne Reboot und ohne Probleme.

Here are the full patch notes:

o system: fix regression in config backup due to timestamp key rename
o system: fix assorted warnings generated by PHP 8
o system: do not reload Unbound/Dnsmasq hosts configuration by default
o system: use proper CRL id-ce-cRLReasons extension keyword 'unspecified'
o system: properly cleanse user input in Monit dashboard widget
o system: remove dead code from login form
o interfaces: fix get_interface_mac() not returning a cached MAC address
o interfaces: hide nonexistent MAC info on wireless edit page
o interfaces: stop DHCP from calling rc.newwanip when no changes are being done
o interfaces: bring routes back unconditionally after reconfiguring 6to4/6rd IPv6 connectivity
o interfaces: GIF/GRE IPv6 default remote network size selection is now "128" instead of "64"
o dhcp: do not advertise DNS domain when DNS router advertisements are disabled (contributed by Patrick M. Hausen)
o unbound: do not start DHCP watcher immediately after daemonizing Unbound itself
o lang: fix reported issues with Italian and French translations
o plugins: os-acme-client 3.12[1]
o plugins: os-freeradius 1.9.20[2]
o plugins: os-git-backup fixes git binary variable use
o plugins: os-haproxy fixes deprecation notes in PHP 8 (contributed by Gavin Chappell)
o plugins: os-maltrail 1.9[3]
o plugins: os-munin-node 1.1[4]
o plugins: os-netdata 1.2[5]
o plugins: os-nginx 1.29[6]
o ports: libxml 2.9.14[7]
o ports: nss 3.81[8]
o ports: rrdtool 1.8.0[9]
o ports: unbound 1.16.2[10]
 
Ich hatte zwar angedacht diese Nacht auf 22.7(.1) zu gehen, aber es scheint hier Probleme mit Multi WAN Failover zu geben, sodass der Failback nicht mehr ohne weiteres funktioniert.
Für mich ist die Version also erstmal zurückgestellt.
 
Mein Update lief auch problemlos durch (gestern oder so, waren aber auch direkt mehrere). Ist allerdings auch nur eine VM gewesen und auch nix wirklich wichtiges 😁
 
Kann ich bei mir nicht bestätigen. DHCPv6 mit der Netzdelegation von der FritzBox ist stabil und auch die eigene Verteilung von IPv6-Adressen durch die OPNsense in die anderen VLANs/Subnetze funktioniert bei mir.
 
Ist nicht so, als wäre es nicht verfügbar, ich bin einfach nur zu faul es einzurichten (und einen Mehrwert bietet es dort auch nicht wirklich), also von daher mal ganz gepflegt: "😇" 😅
 
Gibt schon eine 22.7.2
Einen neuen Thread spare ich mir mal :)
Hauptsächlich BSD Sicherheitsfixes und Support für ASN in den FW Rules.
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Neueste Beiträge

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
4.240
Beiträge
44.131
Mitglieder
3.840
Neuestes Mitglied
karflyer
Zurück
Oben