MQTT Clients reconnecten ständig

azrael783

Active member
Hallo,

ich bin gerade dabei mein HA vom "einfachen" Container auf Hassos umzustellen. Dabei wollte ich das MQTT Addon nutzen. Leider musste ich feststellen, dass sich die Clients nicht dauerhaft damit verbinden können. Im Log sehe ich ständige dis- und reconnects. Dadurch ist das Addon für mich nicht nutzbar.
MQTT als Container auf meinem NAS lässt sich ohne Probleme nutzen. Wobei die Version auf dem NAS auch schon etwas älter ist. Aktuell nutze ich folgende Versionen:

  • core-2022.2.9
  • supervisor-2022.01.1
  • MQTT 6.0.1

Am Netzwerk / Firewall Setting kann es eigentlich nicht liegen, da die Clients und der Broker im gleichen Subnetz liegen. Hat das Problem sonst noch jemand? Eine kurze Suche bei Google hat mich auch nicht wirklich weitergebracht ...
 

blurrrr

Well-known member
Ohne jetzt Ahnung davon zu haben, was Du da grade getan hast (😅)... "mal geht's, mal nicht" hört sich für mich entweder nach einem Wackelkontakt o.ä. an, alternativ nach doppelter IP-Vergabe (da gibt es halt auch immer lustige Effekte). Kann aber auch gut sein, dass ich völlig daneben liegen, aber mal den Sitz des Kabels prüfen und es mal mit einer anderen IP testen (oder die IP doppelt und dreifach prüfen), dauert keine 5 Minuten - sicher ist sicher.

Von den grundsätzlichen Dingen mal abgesehen... Frische Installation und direkt den Fehler? Dann würde ich mal in den Logs auf Fehlersuche gehen. Mitunter muss das Logging erst noch aktiviert und/oder erweitert werden, damit brauchbare Infos rauskommen, aber irgendeinen Grund für die Verbindungsabbrüche wird es ja sicherlich irgendwo geben.
 

the other

Well-known member
Moinsen,
Ich nutze zwar hassios, allerdings ist hier alles stumpf mit zigbee eingebunden via conbee2 Stick. Das addon hatte ich auch mal installiert...allerdings ist meine smart home Begeisterung eher so Mittel (nicht weil ichs doof finde, mir fehlen eher Zeit und Geld / andere Prioritäten), daher habe ich da nie was mit gemacht.
Daher leider auch meinerseits keine direkte Idee. Melden sich denn alle clients immer an und ab oder vielleicht eher die, deren Funkstrecke länger ist (Kontakt aufgebaut >verloren >wieder aufgebaut > wieder verloren ....) ? Das hab ich hier bei den zigbee clients immer mal (Sensoren und so ein gekröse).:rolleyes:
 

carsten_h

Active member
Sicher?

stumpf mit zigbee eingebunden via conbee2 Stick
Was hat denn ZigBee mit mqtt zu tun? Wenn man ZigBee2mqtt benutzt, dann braucht man es, aber z.B. mit deCONZ braucht man es nicht.

Dabei wollte ich das MQTT Addon nutzen.
Was ist denn jetzt "das" mqtt Addon?
Für meine Tasmota Steckdosen/Lampen und für die Anzeige von Daten eines anderen Pi habe ich das "Mosquitto broker" Addon eingebunden. Das läuft hier zumindest total stabil, wie der restliche Pi auch. Da gibt es keine Abbrüche.
 

the other

Well-known member
Moinsen,
Ist denn der conbee2 nicht ein zigbee gateway?? Dahermein erwähnter Zusammenhang...

Und ja, bzgl hassios bin ich recht sicher...Warum?
:unsure:
 

carsten_h

Active member
Ist denn der conbee2 nicht ein zigbee gateway?
Ja sicher. Nur mit mqtt hat das ja erst einmal nichts zu tun.

Und ja, bzgl hassios bin ich recht sicher...Warum?
Dann benutzt Du etwas, das ich nicht kenne.
Ich benutze hier Home Assistant OS, das hieß in grauer Vorzeit einmal hassio oder vielleicht auch hassos (was aber beides auf Deutsch ziemlich schlecht klingt :)), aber bestimmt nicht hassios. :)
 

azrael783

Active member
ich das "Mosquitto broker" Addon eingebunden
Genau das meine ich. Welche Versionen hast du den laufen @carsten_h ?
Home Assistant OS läuft bei mir in einer VM auf einem Ubuntu Server. Die IP der VM ist festgelegt. Als Client habe ich zb Node-Red versucht. Dabei lief Node-Red ebenfalls als Addon von HA und somit mit der gleichen IP. Dennoch kam es ständig zu reconnects.
 

carsten_h

Active member
Welche Versionen hast du den laufen
Das ist immer automatisch die aktuelle, momentan die 6.0.1.

Dennoch kam es ständig zu reconnects.
In der Home Assistant Community sind ein paar Einträge dazu zu finden.

Bei mir sehe ich das hier dauernd im Log:
Code:
1646213151: New connection from 172.30.32.2 on port 1883.
1646213151: Socket error on client <unknown>, disconnecting.

Das ist irgendein anderer Container. Ich weiß nicht was das soll, aber es stört mich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

azrael783

Active member
Genau den gleichen Fehler hab ich auch. Ich wollte ein Custom Addon nutzen um die Werte von meinem "smarten" Stromzähler zu fetchen, aber mit den ständigen Reconnects macht das halt keinen Sinn
 

azrael783

Active member
Bei mir schon. Die Verbrauchswerte kommen nicht sauber in HA an. Die werden alle 60 sec gefeched und per MQTT gesendet
 

the other

Well-known member
Moinsen,
nur noch kurz: hat nix zu tun, da ich in meinem ersten Post damit auch nur sagen wollte...kein MQTT sondern Zigbee. Mehr nicht :)
Und ja es ist ein s zuviel...also korrekt: ich nutze das volle OS zu Home Assistant auf nem Raspi...Asche auf mein müdes Haupt :rolleyes:
 

EOL63

New member
Ich bin mir nicht 100% sicher - aber ich glaube mich erinnern zu koennen dass ich diesen An-/Abmeldeeffekt auch mal hatte. Grund war dass alle meine Clients dieselbe ClientID beim MQTT connect nutzen.
 

azrael783

Active member
Danke für den Hinweis. Muss ich mir mal anschauen, aber eigentlich hatte ich sogar für jeden Client einen User angelegt. Dann sollte das ja eigentlich nicht passieren.
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
913
Beiträge
13.424
Mitglieder
440
Neuestes Mitglied
nrnrp
Oben