Kleine schnuckelige Zwischensteckdose gesucht.

rednag

Active member
Hallo wertes Forum,

ich bin aktuell auf der Suche nach einer möglichst kleinen unauffälligen Zwischensteckdose.
Angedacht für das Schlafzimmer. Ich habe da so einen Rahmen (etwa 3x4m) wo ein LED-Band verlegt worden ist. Sieht stylisch aus, aber halt so "Oldschool" mit Fernbedienung...
Im besten Falle kann ich die in mein Home Assistant integrieren. Im Ideallfalle das Licht unabhängig der Fernbedienung wechseln sowie die Leuchtintensität (Helligkeit) über HA ändern.
 

blurrrr

Well-known member
Shelly Plug S z.B., läuft dann via WLAN, Lichtfarbe ändern vermutlich eher nicht, ist halt auch "nur" eine "Steckdose" (aber genau danach hattest Du ja gefragt) 😉
 

-jody-

Active member
... kleinen unauffälligen Zwischensteckdose.

Was verstehst Du unter einer "kleinen unauffälligen Steckdose?

Für den von Dir genannten Zweck, wirst Du wohl um ein "intelligentes" LED-Band nicht drumherum kommen :(
Die Steckdose wird nur digital zwischen Strom fließt oder Strom fließt nicht umschalten. Farben oder Helligkeiten ansteuern, wirst mit keiner Steckdose der Welt schaffen.

...aber wenn Du schon einen Home Assistant hast, könntest Du mit einem ZigBee/ZWave LED Steuergerät Deine Wünsche ggf. doch umsetzen.
 

rednag

Active member
Während des Schreibens ist mir das Mißverständnis schon aufgefallen...;)
Die Steckdose soll ja auch nur Strom An (LED-Band an) und Strom aus umsetzen.
Dachte es gibt weiterführende Möglichkeiten in Verbindung mit HA die Farbe oder Helligkeit zu ändern. Die Steckdose muß zwingend klein sein, weil sie eben hinter den "normalen" Steckdosen" eingebaut wird. Da ist auch die Elektronik des LED-Bands verstaut.

IMG_20211212_153800.jpg
 

rednag

Active member
Weiß grad nicht wie mir das weiterhelfen soll. Steckdosen sind ja schon verbaut (s. Bild).
Und wenn ich die Steckdosen abmontiere ist hinterhalb in dem Holzrahmen die Elektrik des LED-Bandes.
Darum suche ich einen möglichst kleinen Zwischenstecker, damit der auch darin verschwinden kann.
 

azrael783

Active member
Ich verstehe auch nicht so recht was du bewirken möchtest. Wenn du die LEDs über HA steuern willst - also auch Farbe, Helligkeit, etc, dann würde ich mal gucken ob du die LEDs über einen ESP und esphome ansteuern kannst.
Wenn du lediglich die auf dem Bild zu sehende Steckdose steuern willst (an / aus), gibt es sogenannte "Unterputz Relais". Die gibt es zb von Shelly (Wifi), oder auch von Müller Licht (tint UP Schalter) mit Zigbee. Die Müller Sachen laufen auch mit dem deconz.
 

carsten_h

Active member
Da Du nicht schreibst wie die Dose angesteuert werden soll, empfehle ich Dir einfach einmal eine schön kleine ZigBee Steckdose von Blitzwolf, die auf den Namen BW-SHP13 hört. Die schaltet, hat direkt am Gehäuse noch einen Taster und wirkt sehr gut als Verstärker für das ZigBee Mesh.
Und zudem ist sie preiswert (um die 15€).

Hier einmal ein Bild:
IMG_5899.jpg
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
568
Beiträge
8.288
Mitglieder
195
Neuestes Mitglied
hauzi
Oben