Home Assistant über Google Assistant sprechen lassen.

MaggiMaikel

New member
Schönen Abend zusammen,

ich versuche seit ca. zwei Wochen den Home Assistant über eine Automation mit meinem Google Nest Hub oder Home Mini sprechen zu lassen.
Ich weiß das es ganz einfach über die Aktion "Medien abspielen" per Text to Speech funktioniert.
Das Problem daran ist leider, das die Stimme und Aussprache unterirdisch klingt (auch wenn ich die Stimme auf deutsch stelle) und es ist auch sehr ungewohnt, da diese Stimme nicht der von Google gleich kommt und wir es komisch finden, wenn zwei Stimmen uns belabern.
Ich weiß, es ist meckern auf hohem Niveau, oder ein Luxusproblem.
Jetzt habe ich aber schon mehrmals gesehen, das man den Google Assistenten anscheinend auch anders mit HA sprechen lassen kann und Google seine normal Stimme dabei behält. Mit Alexa funktioniert der ganze Spaß ja auch und dort wird die normale Stimme von Alexa wiedergegeben. Nur finde ich leider nix darüber, wie man das ganze umsetzen kann.

Auch wundert es mich, wie es sein kann das bei diesem Nutzer, über die Aktion "Dienst ausführen" Notifications, die ganzen Alexa Geräte (Speaker) angezeigt werden? (Bild mit weißen Hintergrund)

Als ich bei mir nachgeschaut hatte, taucht nicht ein einziges meiner Google Geräte (Speakers) auf (Bild mit schwarzem Hintergrund). Ich weiß auch nicht ob das irgendwie damit zusammen hängt, aber ich kann es mir gut vorstellen.

Ich benutze derzeit DuckDNS für den externen Zugriff und habe über ein kompliziertes Verfahren meinen HA mit meinem GA gekoppelt. Funktioniert auch alles super, aber wer jetzt denk es liegt daran. Dem ist leider nicht so, da ich alles erdenkliche auch mit der Nabu Casa Cloud versucht habe und ich genau so wenig zu einem Ergebnis gekommen bin.

Vielleicht hat ja jemand von euch damit Erfahrungen machen können und kann mir bei meinem Problemchen behilflich sein.

VG
 

Anhänge

  • notify1.PNG
    notify1.PNG
    164,2 KB · Aufrufe: 11
  • notify2.png
    notify2.png
    38,7 KB · Aufrufe: 8
Zuletzt bearbeitet:

carsten_h

Active member
Ich weiß nicht welchen Ienst Du für TTS hinterlegt hast. Wenn es der überall erwähnte google Translate ist, dann klingt es für Deutsch echt schrecklich.
Ich habe hier vor zwei Jahren einmal Experimente mit TTS gemacht und bin zu dem Ergebnis gekommen, daß über HACS installiert Reverso TTS mit der Deutschen Stimme „Klaus-German“ am besten klingt.
Da ich aber keinerlei TTS irgendwo brauche habe ich alles eingestellt, mit irgendwelchen Google Geräten habe ich aber auch keinerlei Erfahrung, ich habe es einfach auf meinem Logitech Media Server ausgegeben.

Die Konfiguration ist recht kurz:
YAML:
tts:
  - platform: reversotts
    #     language: "Andreas-German"
    language: "Klaus-German"
    #     language: "Claudia-German"
    #     language: "Julia-German"
    #     language: "Sarah-German"
    pitch: "100"
    bitrate: "320k"

Die Stimmen mit # davor sind die anderen Deutschen Stimmen.
 

MaggiMaikel

New member
So, ich habe den ganzen Spaß mal ausprobiert. Ist zwar besser als der Standart-TTS, aber iwie auch nicht das gelbe vom Ei.

Was ich nicht so richtig verstehe, warum geht das für Alexa, aber nicht für Google.
 

blurrrr

Well-known member
Wie sieht denn Deine TTS-Config in HomeAssistant für Google-Translate überhaupt aus?

EDIT: Sollte vermutlich irgendwas in so eine Richtung sein:
tts:
- platform: google_translate
service_name: google_say
language: "de"
cache: true
cache_dir: /tmp/tts
time_memory: 300
base_url: https://<Deine DuckDNS-Adresse>:8123 # oder halt ohne Port, wenn direkt via 443 erreichbar

EDIT2: Alternativ direkt Google-Cloud nutzen, kostet aber.... https://cloud.google.com/text-to-speech/pricing?hl=de
 

MaggiMaikel

New member
Ne meine sieht nur so aus ^^ wäre super, wenn du deine nochmal schicken könntest, nur mit der richtigen Einordnung, dann könnte ich deine mal bei mir versuchen :)

Code:
# Text to speech
tts:
  - platform: google_translate
    language: "de"
 

blurrrr

Well-known member
Verdammt... da hat hier ein Mod schon extra einen Thread dazu erstellt und ich Honk schmeiss das ganze in einen Zitatblock... tja... die doofen sterben halt nicht aus 😅 Aber gut, dass es Dir aufgefallen ist! ;)(y)
 

blurrrr

Well-known member
So, habe grade einen kleinen Hinweis von "extern" bekommen, daher poste ich das ganze jetzt einfach mal als Screenshot:

-----
1666890948548.png
-----

Vielleicht hilft es Dir ein bisschen weiter ☺️

EDIT: Ist ein stiller Mitleser ohne eigenen Account, falls Dir das hilft und alles klappt, kannst Du ihm hier auch danken, er liest sicherlich mit 🙃
 

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
1.334
Beiträge
17.778
Mitglieder
843
Neuestes Mitglied
smartloftnrw
Oben