HM-Sec-Key-S mit Home Assistant

SebastianOH

New member
Hallo,

ich benutze einen Türantrieb HM-Sec-Key-S an meiner Rasperrymatic in Verbindung mit HA. In der Rasperrymatic (Bild 1) kann ich den aktuellen Zustand des Türschlosses sehen nur leider nicht in HA (Bild 2). Kann mir jemand einen Tip geben wie ich den aktuellen Zustand des Schlosses auch in HA auswerten und anzeigen kann?

Bild 1.png

Bild 2.png
 

blurrrr

Well-known member
Also hier https://www.home-assistant.io/integrations/homematic/ heisst es:
If you want to see if a specific device you have is supported, head over to the pyhomematic repository and browse through the source code. A dictionary with the device identifiers (e.g., HM-Sec-SC-2) can be found within the relevant modules near the bottom.
Von daher dürfte da ja wohl generell schon mal entsprechender Support vorhanden sein. Was sagen denn die Attribute der Entität? Das erinnert mich ein bisschen an einen Fall, wo es um einen Fenstergriff-Sensor ging, zwar korrekt alle 3 Stati in den Attributen vorhanden waren (auf, zu, gekippt), HomeAssistant aber immer nur "auf" oder "zu" als Status angegeben hat (gekippt war dann halt auch "auf"). Schau einfach mal in die Attribute der Entität und liste mal auf, was da theoretisch möglich ist, dann sehen wir mal weiter :)
 

SebastianOH

New member
Folgendes konnte ich dazu finden:

Bildschirmfoto 2022-08-11 um 23.32.17.png

Bildschirmfoto 2022-08-11 um 23.32.03.png

Bildschirmfoto 2022-08-11 um 23.31.52.png

Scheinbar gibt es bei pyhomematic helpers für den Status, aber wie ich die nutze ist mir schleierhaft.

Bildschirmfoto 2022-08-11 um 23.31.23.png
 

blurrrr

Well-known member
Ich meinte eher die Ansicht via Entwickler-Tools (<homeassistant-host>/developer-tools/state), da sollte eigentlich alles aufgelistet sein. Ich hab zwar schon rasperrymatic gelesen, hatte aber noch nie damit zu tun, ggf. kann man da auch noch etwas konfigurieren (nachschauen schadet jedenfalls nicht). Ich würde prinzipiell erstmal davon ausgehen, dass das Ding einfach alles durchreicht, was entsprechend gefunden wurde. Von daher wäre ein Screenshot via Dev-Tools ganz nett, da man dort auch alle vorhandenen Attribute aufgelistet bekommt.

Je nachdem, wie die Attribute benannt sind, kann es auch sein, dass z.B. unter "value" einfach nur zwischen "false" und "true" unterschieden wird. Du hast z.B. "none" drin stehen, mag sein, dass es exakt so ausgegeben wird. Ich würde halt mal schauen, welches der Attribute sich verändert, wenn die Tür geöffnet/geschlossen wird (bzw. ob sich überhaupt etwas ändert).
 

SebastianOH

New member
Hey Danke erstmal für den Tip

Über den jeweiligen Status bekomme ich im Lock und unlocked angezeigt. Einen Status für aufschließen bzw. Tür öffnen gibt es nicht. Aber die zwei Stati kann ich schonmal auswerten. Mich wundert nur das ich in der Weboberfläche nur verriegeln und entriegeln aber die Tür nicht öffnen kann. Das wäre aber schön (z.b. bei Schlüssel mal wieder im Haus liegen lassen oder Tür für Freunde, Handwerker zu öffnen). Diese Möglichkeit habe ich nur in der RaspberryMatic was aber auch in HA ja möglich sein sollte.
 

blurrrr

Well-known member
Diese Möglichkeit habe ich nur in der RaspberryMatic was aber auch in HA ja möglich sein sollte.
Vielleicht wird das auch einfach nicht mit übergeben (RM<->HA)?
Einen Status für aufschließen bzw. Tür öffnen gibt es nicht.
Vielleicht gibt es dazu auch gar kein Attribut (oder es ist nur vorhanden, wenn die Tür geschlossen ist, oder was weiss ich...). Schau Dir mal Deinen letzten Screenshot an. Da ist zum einen von "Attributen" die Rede, aber eben auch von "Action" (Zeile 533). So wie ich das sehe, muss es da theoretisch auch keine Rückmeldung mehr geben, sondern es wird einfach nur ein Befehl an das Gerät geschickt: "Tür aufmachen". Dürfte also thereotisch einfach etwas sein, was nur eine einzige Aktion und keine Stati kennt, ähnlich wie bei den älteren Türöffnern, Signal kommt, Tür geht auf - abseits davon gibt es nichts.

EDIT: Alternativ gibt es ggf. sowas wie eine API oder dergleichen beim raspberrymatic? Das wäre dann quasi in die (gedankliche) Richtung: Du erstellst Dir einen Button auf dem HA-Dashboard und wenn Du diesen drückst, wird einfach nur irgendwas in Richtung (http://raspmerrymatic/action/entity/LEQ1335554/open) ausgeführt, oder irgendwie so... weisst schon was ich meine 😅
 
Zuletzt bearbeitet:

blurrrr

Well-known member
Umsetzung ergibt sich vermutlich aus dem, was der raspmerrymatic Dir an Möglichkeiten bietet. Ich kenne das Ding halt so "garnicht", aber hinter dem "Tür öffnen" (Screenshot recht weit oben von raspberrymatic) muss ja auch irgendein Befehl stecken, welcher ausgeführt wird, wenn Du diesen Button drückst. Ich würde mal beim raspmerrymatic schauen, ob Du da ggf. etwas findest, was dort entsprechend hinterlegt ist.

Vielleicht hast Du unter raspmerrymatic (wie gesagt, keine Ahnung...) auch die Möglichkeit ein eigenes "device" anzulegen (was faktisch nur an/aus sein kann und bei "an" die Tür öffnet), welches dann wiederum an HA als Entität übergeben wird. Alternativ bietet raspberrymatic etwas in Richtung API oder dergleichen an, damit könnte man sich dann ggf. auch noch behelfen.

Ansonsten könnte ja noch jemand hier im Forum eine zündende Idee haben, wer weiss... 😁
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
968
Beiträge
14.034
Mitglieder
499
Neuestes Mitglied
John58
Oben