HA Neuling hat dann doch mal ein paar Fragen :-)

SachsenTobi

New member
Hallo,

wie die Überschrift schon sagt, bin ich ein Neuling in der HA Welt. Bisher habe ich mein Haus welches mit einer KNX Verkabelung versehen ist mit edomi ein Stück weit gesteuert.

Nun möchte ich gerne etwas neues ausprobieren, bin mir aber nicht sicher ob so manche Sachen umsetzbar sind. Deswegen hab ich hier mal ein paar kleine Fragen und hoffe auf Antworten :)

Bisher nutze ich über meine Visu über einen zentral verbauten 27 Zoll AIO PC auf dem zum einen Windows als Anzeige läuft und in einer VM edomi bzw jetzt nei in einer zweiten VM HA. Das funktioniert auch alles soweit. Das soll auch so bleiben.

In der Visu kann ich nun für jede Steckdose, Rollo und jede Lampe oder was auch immer Zeitschaltuhren anlegen die jeder frei bearbeiten kann der am Monitor ist. Geht das in HA auch? oder muss dann immer erst in Automationen gewechselt werden um dort recht technisch was neues zu erstellen?

Dann möchte ich natürlich gern das Energie-Dashboard nutzen. Das hatte ich so bisher noch nicht. Nun habe ich im KNX zwar bereits Stromzähler auf sogenannten Binäreingängen liegen, weis aber absolut nicht wie ich da weiterkomme die ins Energiedashboard einzupflegen.
Wäre es da sinnvoller, bspw. Ein- und Drei- Phasige Stromzähler mit Wifi zu nehmen um die ins HA einzubinden? Ich hab das gefühl, das scheint mir fortschrittlicher weil da noch viel mehr Werte übertragen werden? Denn die Jetzigen machen ja nur ihre 1000 Impulse welche dann stinknormal gezählt werden.

Das wären erstmal die beiden wichtigsten Punkte, als nächstes möchte ich mir die RGBW Steuerung ansehen, bevor ich dann tatsächlich anfange alles in HA umzuziehen :)

Schließlich ist die Frau bisher nur das andere gewöhnt :)
Dankeschön
 

blurrrr

Well-known member
Hi,

auch wenn ich davon jetzt nicht sonderlich Ahnung habe, aber es hat ja sonst noch niemand etwas gesagt, von daher... was bitte ist eine "Visu"? 😁

Zeitschaltuhren anlegen die jeder frei bearbeiten kann
Also ich hatte immer den Eindruck, dass es bei der ganzen Smarthome-Geschichte um Automatisierungen geht und nicht um Zeitschaltuhren, welche von irgendwem bearbeitet werden können. Sowas liesse sich aber sicherlich auch realisieren, z.B. in Form von "schalte licht an um $uhrzeit_licht_an" (das wäre eine Automatisierung) und $uhrzeit_licht_an kann dann z.B. über ein Widget über das Webfrontend konfiguriert werden (oder über eine Tageszeit, oder über den Sonnenstand, oder eine Kombi aus allem, oder oder oder).

Zu dem Energie-Teil kann ich nix sagen und zur RGBW-Steuerung ebenfalls nicht, eigentlich kann ich garnix großartig sagen, weil ich mit HomeAssistant so gut wie nix zu tun habe, aber ich denke, wenn die Fragestellungen etwas spezifischer werden, werden die Antworten auch etwas zahlreicher ausfallen, Energie-Dashboard ist ja z.B. auch für viele ein Thema 🙃
 

SachsenTobi

New member
Hallo,

also Visu ist natürlich eine Visualisierung, dass ist das was hier in HA Dashboard genannt wird.

Und zum Thema Zeitschaltuhren. Klar sollte alles irgendwie automatisiert funktionieren. ABER: Ich möchte zB im Schlafzimmer bspw einstellen können wann die Jalousie auf oder zugeht. Es nützt mir nichts, wenn das Ding nach Sonnenstand oder sonstwas fährt :)

Danke
 

IvoryBalboa90

Active member
Du kannst für alles, was du so steuern willst, einen Helfer "Datum/Uhrzeit" anlegen. Den legst du dir per Karte aufs Dashboard und erstellst jeweils eine Automation, die bei erreichen der eingestellten Zeit auslöst und ausführt, was du möchtest.
 

SachsenTobi

New member
Hmm aber für diesen Helfer kann ich ja nur eine einmalige Ziet einstellen. Ich möchte bspw. immer Dienstags 18 Uhr das Rollo schließen?

Das bekomm ich damit irgendwie nicht hin?

Danke
 

IvoryBalboa90

Active member
Dann erstell dir einen "Zeitplan"-Helfer und konfiguriere dir deine Tage und Uhrzeiten.
Den Zeitplan fragst du dann in einer Automation als Auslöser ab. Wird der Zeitplan aktiv, bekommt er den Zustand "an", wird der Zeitplan inaktiv entsprechend "off"
 

alexamend

Active member
Unabhängig von der einmaligen Arbeit die dahinter steckt....

Meine Vorgehensweise wäre.,
Helfer anlegen mit dem du Tag und Zeit bestimmst z.B "Donnerstag 18:07Uhr" somit lässt sich dies jederzeit auch über die (Visu) einstellen.

Script erstellen das den Helfer als Variable inbegriff hat, + Szene oder Automatisierung

Ein Schaltet auf die (Visu) in dem das Script ausgeführt wird, das ganze als Tap und doppel/long press Tap, einmal drücken, Script wird aufgerufen, zweimal/lang drücken der Schalter wird sofort betätigt, das ganze könnte man noch mit einem template verbinden (Grenzen gibt es kaum)

Einfacher wäre es wenn du genauer beschreiben würdest was genau wann/wo/wie passieren soll, für unterschiedliche Anwendungen gibt es unterschiedliche Ansätze.

Edit: schau dir auch den Syntax von yaml an, da wirst du nicht drumherum kommen.
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
1.725
Beiträge
21.437
Mitglieder
1.234
Neuestes Mitglied
Doneinei
Oben