[gelöst] ESPHome: Distanzsensor führt zu Instabilität des ESPs

maxkr

New member
Ich versuche einen ToF-Sensor unter ESPHome in Betrieb zu nehmen mit den Infos von hier:
https://github.com/jakadia/esphome_vl6180x

Der Code dafür funktioniert grundsätzlich:
YAML:
esphome:
  name: abstandssensor
  includes:
    - /config/esphome/vl6180x.h
  libraries:
    - Wire
    - "VL6180X@^1.3.0"
   
esp8266:
  board: d1_mini

...
   
i2c:
  scl: 5 # D1
  sda: 4 # D2
  scan: true

sensor:
           
  - platform: custom
    lambda: |-
      auto my_sensor = new MyCustomSensor();
      App.register_component(my_sensor);
      return {my_sensor->dist_sensor, my_sensor->ambient_sensor};
    sensors:
    - name: "Distance sensor"
      unit_of_measurement: mm
      accuracy_decimals: 0
    - name: "Ambient sensor"
      unit_of_measurement: lux




..sobald aber der Block mit "- platform: custom" aktiv ist, führt er in regeläßigen Abständen (zwischen 5..30s) Restarts durch. I2C meldet auch viele Fehler.
Am D1mini scheint es nicht zu liegen. Frage ich die Werte nicht ab, läuft der ESP8266 stabil.
Habt ihr eine Idee wie ich Abhilfe schaffen kann? Habe auch versuchsweise das Update-Intervall von 1000 auf 5000ms erhöht allerdings ohne Erfolg.

Werde Mal eine andere Bibliothek ausprobieren, da wurden mir noch zwei andere angeboten..

Nachtrag:
Verwende nun einen digitalen Distanzsensor (TCRT5000) den ich noch da hatte.
Für den geplaten Einsatzzweck (Zeitungseinwurf erkennen) ist das egal..
 
Zuletzt bearbeitet:
OK, woher weis HA um welchen sensor es sich handelt ?

welcher sensor ist -> auto my_sensor = new MyCustomSensor()
die my_sensor und new MyCustomSensor müssen angepasst werden

YAML:
sensor:
  - platform: custom
    lambda: |-
      auto my_sensor = new MyCustomSensor();
      App.register_component(my_sensor);
      return {my_sensor->dist_sensor, my_sensor->ambient_sensor};
    sensors:
    - name: "Distance sensor"
      unit_of_measurement: mm
      accuracy_decimals: 0
    - name: "Ambient sensor"
      unit_of_measurement: lux
 
Hi alexamend,

sehe gerade, dass er mir einen Teil vom Code abgeschnitten hat, da ich in eckigen Klammern drei Punkte gesetzt habe innerhalb des Codeblocks. Oben stand:
YAML:
esphome:
  name: abstandssensor
  includes:
    - /config/esphome/vl6180x.h
  libraries:
    - Wire
    - "VL6180X@^1.3.0"
    
esp8266:
  board: d1_mini

..der Sensor funktioniert auch unter PlatformIO nicht richtig. Ich vermute, dass der Sensor defekt ist und werde ihn reklamieren. Da ich diverese andere Sensoren (VL53L1, VL53L0) mit anderen Erkennungsbereichen zuverlässig funktionieren, halte ich das mittlerweile für die wahrscheinlichste Ursache.
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
4.213
Beiträge
43.951
Mitglieder
3.806
Neuestes Mitglied
Andy74
Zurück
Oben