Frigate - ein lokaler NVR für Überwachungskameras mit Objekterkennung

u5zzug

Active member
Frigate ist ein freier, lokaler Netzwerkvideorekorder (NVR), der per KI nicht nur Bewegung, sondern Objekte erkennen und mittels HA entsprechend benachrichtigen kann, wenn ein Hund im Garten, ein Auto in der Einfahrt oder ein Mensch vor der Haustür entdeckt wird.
Es gibt Frigate als Docker oder als HA-Addon (im Addon kann man kein externes Laufwerk für die Videos einbinden).
 

u5zzug

Active member
Ich benutze Frigate - und finde es viel nützlicher, als wenn mir Motioneye sagt, da bewegt sich was.
Und viel besser als irgendwelche Kamerasoftware, die meine Videos an den Hersteller sendet.
Für mich ist das im Moment ebenso DIE Software für Überwachungskameras, wie HA DIE Software fürs Smarthome ist.
Und da ich den Eindruck habe, das hier ein Großteil der User nicht gerne englisch liest, fand ich es angebracht, es zu erwähnen. Der Name lädt ja auch nicht direkt dazu ein, es zufällig zu finden.

Frigate heißt übrigens Fregattvogel (der im Icon)
 

BinhTo

Member
Nein!
Habe auch mqtt installiert und ein Account dafür
Habe auch die Datei „frigate.yaml“ erstellt und die Sectionen mqtt und cameras laut Anleitung konfiguriert!
Um mehrfach restart!
Leider immer keine Verbindung!
 

carsten_h

Active member
Um es klarer zu machen. Es gibt die Software frigate. Die kannst Du auf irgendeinem Rechner laufen lassen. Unter anderem gibt es auch ein Addon für Home Assistant (in HACS gibt es keine Addons!). Dieses Addon läuft nachher parallel zu dem Home Assistant Core auf Deinem Raspberry Pi.
Um diese Software von Home Assistant aus anzusprechen brauchst Du eine Integration. Diese Integration wird im Fall von frigate über HACS installiert.

Addons und Integratinen sind etwas völlig unterschiedliches!
 

BinhTo

Member
Hi Casten
Danke für deine Erklärung! Ich bin Anfänger von HA (seit 2 Wochen).
Falls ich vielen Nutzern verstanden habe, soll Frigate in meinem Rasberry Pi installiert werden und dann über HA addon integriert werden! Und ich habe keine Verbindung bei der Integration!
Daher stehen 2 Fragen:
1. wie kann ich wissen ob Frigate erfolgreich in mein Raspi installiert ist?
2. falls ja: lieg es Problem bei Integration bzw Konfiguration?
Falls nein wie kann ich es manuell installieren?
Danke
 

carsten_h

Active member
Noch einmal:

Du musst zwei Sachen installieren:
1. Die Software frigate z.B. als Addon in Home Assistant über Einstellungen/Add-Ons/Add-On-Store. Diese muss konfiguriert und gestartet werden.
2. Die Integration von frigate über HACS, damit Home Assistant mit dem Add-On kommunizieren kann.

Ich selber benutze frigate nicht, kann dazu also keine konkreten Fragen beantworten. Ich kann Dir nur etwas über den Unterschied von Integration und Add-On schreiben.

Du hast bisher nur den zweiten Teil erledigt, der erste fehlt noch!
 

SkyWalker2_D

Active member
Moin!

Ist MQTT zwingend notwendig um 'frigate' als Addon auf dem Pi benutzen zu können?
Ich hatte es zumindest so verstanden aus der Dokumentation, bin mir aber nicht ganz sicher.

Grüße
Sky
 

u5zzug

Active member
Die Kommunikation zu HA erfolgt über MQTT, ohne gibt es keine Benachrichtigungen und vermutlich einen Fehler in Frigate.

Required Dependencies


  • MQTT: Frigate communicates via MQTT

Und sicher, dass "ccab4aaf" nicht nur etwas zufällig dynamisch generiertes
das hängt vom verwendeten Addon ab, ich benutze Frigate NVR (Full Access), sonst könnte es Probleme mit der Hardwarebeschleunigung geben.
Hier sind die Namen aufgelistet: https://docs.frigate.video/integrations/home-assistant/#configuration
 

BinhTo

Member
Frigate NVR (Full Access), sonst könnte es Probleme mit der Hardwarebeschleunigung geben
Ich verwendete URL für beide Frigate NVR und Frigate NVR (Full Access) ohne Erfolg!

Ich habe keine HW-Beschleunigung, aber ich glaube das ist optional!
Wie hast du in deinem Rasberry Pi4 installiert?
 

carsten_h

Active member
Hast Du denn inzwischen auch das Add-On installiert? Ansonsten läuft bei Dir frigate überhaupt nicht!

Es müsste Bei Dir unter Einstellungen/Add-ons/frigate so etwas in dieser Art erscheinen:
Bildschirm­foto 2022-11-07 um 12.47.27.png
Das ist jetzt vom AdGuard Ads-On, aber die Anzeige sieht bei allen ähnlich aus.
Und dort steht z.B. auch der Hostname, der benutzt werden muß!
 

u5zzug

Active member
Wie ist HW-Anforderung?
Kann ich Frigate in meinem Raspi4 HA nutzen?
Ja, ich habe es mit 2 Kameras eingerichtet, es soll mit bis zu 4 Kameras ohne Coral gehen, aber mit niedriger Auflösung und niedriger Framerate (1-5 frames/sek).
Dieser pi hat sich in regelmäßigen Abständen aufgehängt, besonders wenn man dran rumkonfiguriert hat. Vermutlich hat der ram/swap nicht gereicht.
Seit er per Automatisierung neu startet, wenn der Swap > 300 ist, läuft es stabil.
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
2.182
Beiträge
25.494
Mitglieder
1.635
Neuestes Mitglied
Dennis
Oben