Faxgerät als Drucker nutzen mit Fritzbox

RichWeich

New member
Hallo, ich suche eine Möglichkeit, für schnellen Ausdruck ein Thermo-FAX-Gerät(!) als Drucker zu nutzen. Das Teil ist über eine MSN-Nummer an der Fritzbox angemeldet. Mit eigener Fax-Software sollte das also anwählbar sein (habe ich noch nicht ausüprobiert), aber ich hätte gerne den kurzen Weg über das Druckermenue von Win10, am liebsten sogar mit festgelegter Anwahlnummer, damit nicht mehr geklickt werden muss. Wie kann das gehen? Danke für Hinweise
 
MS installiert per Default einen FAX-Drucker.
Den musst Du nur fertig einrichten und schon kann es los gehen.
Tips kann ich dazu nicht geben, ich brauche nämlich keine 'Faxen' ...
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
5.001
Beiträge
50.147
Mitglieder
4.684
Neuestes Mitglied
bluestorm
Zurück
Oben