Dashboard auf Tablet - Ansicht "zu dynamisch"

Moin!

Ich habe mir ein Dasboard für ein Tablet erstellt. Dieses wird bei Bewegung angezeigt, zeigt aber immer wieder die unterschiedlichen Cards anders angeordnet. Somit sind manche Cards dann außerhalb des Sichtbereichs obwohl noch genug Platz für alle Cards wäre.

Kann man die Ansicht irgendwie "festsetzen" damit die Ansicht immer gleich bleibt? Die dynamische Ansicht macht ja sicher Sinn wenn man das Selbe Dashboard auf unterschiedlichen Devices mit unterschiedlicher Größe anzeigen lässt.

Aber so ist es leider immer etwas unglücklich wenn es immer anders gewürfelt wird.

Grüße
Sky
 

alexamend

Active member
Hast du deine Ansicht mit horizontal und vertikal Eingeteilt?

Dann sollten zumindest die Karten in der Ansicht bleiben,

alternativ kann man auch die Ansicht manipulieren eigenen Stiel verpassen.
dafür wird custom-mod-card verwendet.

YAML:
type: 'custom:mod-card'
style:
  hui-vertical-stack-card$: |
    hui-entities-card {
      --ha-card-background: rgba(50,50,50,0.7);
      --vertical-stack-card-margin: 0px 200px 190px 20px;
    }
    hui-entity-card {
      --ha-card-background: rgba(50,50,50,0.1);
      --vertical-stack-card-margin: 0px 20px 0px 200px;
    }
  .: |
    ha-card {
      border-style: solid;
      border-width: 5px;
      border-radius: 10px;

      background-image: linear-gradient(to right, red,orange,yellow,green,blue,indigo,violet);

      --ha-card-header-color: white;
      --ha-card-header-font-size: 40px;

      height: 500px !important;
    }
 
Moin!

Unterschiedliche Card in Vertical stack packen habe ich tatsächlich eben mal gemacht. Das beobachte ich mal, vielleicht hilft das schon. Die cusom-mod-card müsste ich mir mal anschauen. Noch habe ich sie nicht integriert. Aber das sieht dann nach was solidem aus :)
 

u5zzug

Active member
Du kannst für die Dashboard panels einstellen Seitenleiste (nur 1 Spalte) oder einzelne Karte. Neben horizontalen und vertikalen Rastern gibt es auch ein Raster/Grid, in dem du eine Spaltenzahl angibst und dann sortiert es deine Karten von links oben nach rechts unten in ein x-spaltiges Raster.
Das ganze natürlich verschachtelbar.
 

alexamend

Active member
Hier ein bsp. im GRID

style: wird nicht benötigt ist nur für Transparenz
YAML:
    style: |
      ha-card {
      opacity: 80%
      }

YAML:
square: false
columns: 1
type: grid
cards:
  - type: entities
    style: |
      ha-card {
      opacity: 80%
      }
    entities:
      - type: divider
      - entity: sensor.signify_netherlands_b_v_sml004_temperature_2
        type: custom:multiple-entity-row
        name: Bewegungsmelder Ost
        secondary_info: last-changed
        entities:
          - entity: sensor.signify_netherlands_b_v_sml004_illuminance_2
            name: Lichtstärke
          - entity: binary_sensor.signify_netherlands_b_v_sml004_occupancy_2
            name: Bewegung
      - type: divider
    title: Bewegungsmelder Ost
  - type: entities
    style: |
      ha-card {
      opacity: 80%
      }
    entities:
      - type: divider
      - entity: sensor.signify_netherlands_b_v_sml004_temperature
        type: custom:multiple-entity-row
        name: Bewegungsmelder West
        secondary_info: last-changed
        entities:
          - entity: sensor.signify_netherlands_b_v_sml004_illuminance
            name: Lichtstärke
          - entity: binary_sensor.signify_netherlands_b_v_sml004_occupancy
            name: Bewegung
      - type: divider
    title: Bewegungsmelder West

grid.PNG
 
Moin!

Bekomme ich Grid auch irgendwo über die GUI vor eingestellt? Ich fange gerne mit der GUI an und schaue mir dann die YAML an.
Learning by burning sozusagen

Update: gefunden ... ich mach mal weiter :)

Grüße
Sky
 
Ich bin doch immer wieder erstaunt wie mächtig HA und wie produktiv die User sind.
Layout cards installiert und in Kombi mit Vertical & Horizontal Stacks kommt da zu einem guten Ergebnis!

Vielen Dank mal wieder für die Tipps & Hilfestellung.
 

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
1.709
Beiträge
21.291
Mitglieder
1.217
Neuestes Mitglied
DUC750
Oben