Reolink Kamera über Switch an NVR

Hi,

hab zwar keine Ahnung von den Reolink-Produkten, aber schau mal hier rein:

https://support.reolink.com/hc/en-u...How-to-Set-up-Recording-for-Reolink-Products/

Einrichten musst Du es dann halt, so wie Du es willst bzw. je nachdem, welche Möglichkeiten Du hast. Kann halt auch sein, dass das NVR-Gerät schon nach der Einrichtung der Cams direkt Aufnahmen macht. Da wäre es vermutlich ganz gut, wenn man mal direkt auf das NVR-Gerät schauen würde und dort auch die Einstellungen überprüft bzw. nach eigenen Wünschen anpasst. Mehr dazu sollte aber in der Anleitung des jeweiligen NVR-Modells stehen :)

EDIT: Kleiner Nachtrag zum letzten Absatz: https://support.reolink.com/hc/en-u...nd-Schedule-for-Reolink-NVR-via-Web-Browsers/ 🙃
 
Hallo und vielen dank für die schnellen Antworten!!!

Ich hab mir das alles angesehen, hilft mir aber leider nicht weiter.
Wenn ich die Kamera, direkt (LAN-Kabel) an den NVR anschliese, erscheint diese im NVR z.B. auf Canal1 und wird aufgezeichnet. Wenn ich Sie jetzt aber über Switch anschliese, ist diese in der Reolink-Software ein neues Gerät neben dem NVR und kann auch eingestellt werden, allerdings ist bei speicherung nur die option SD-Karte🙄.
 
Es dürfte schon einen Unterschied machen, ob Du die Cam einfach nur "direkt" ansprichst (die weiss halt nix vom NVR), oder ob Du Dich mit dem NVR verbindest und dort die Cam einrichtest. Die Einrichtung sollte dabei eigentlich immer über das NVR-Gerät erfolgen, da dies die Streams der Cam zugreift. So wie die App sich zur Cam verbindet und sich die Streams holt, wird es das NVR-Gerät auch machen, nur eben mit der Option, dass Du die Streams dann auch auf dem NVR-Gerät speichern kannst.
 
Ja, genau das ist ja mein Problem. Ich finde nicht herraus wo ich beim NVR eine "nicht direkt" angeschlossene CAM anwählen bzw. hinzufügen kann.
 
Moinsen,
ich stochere nochmal ein wenig mit :):
Hast du die Kamera und NVR im gleichen Netzwerk? Vermutlich ja. Dann sollte es gemäß reolink so gehen:
an Kamera mit PoE switch verbinden, sicherstellen, dass Kamera AN ist (Strom genug bekommt).
Dann am NVR anmelden, via "Auto Add" und "Scan" sollte die Kamera gefunden werden...dann sollte es normal einzustellen sein.
https://reolink.com/de/lp/local-storage/
:)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Hi,

richtig! Ich habe beide Geräte im gleichen Netzwerk, und auch ordentlich mit Strom versorgt😎
Beide Geräte werden auch in der App, in der Software angezeigt!
Aber ich bekomme es nicht hin, das ich die CAM dem NVR zuweise? (Aufnahme)
Auch wenn ich über dir IP-Adresse auf den NVR zugreife, finde ich keine Funktion die es mir ermöglicht eine CAM hinzuzufügen.

Ich bin Paralell noch mit dem Reolink support am schreiben, vieleicht haben die ja die Lösung.

Wahrscheinlich sitzt das Problem mal wieder vor dem Bildschirm🤦‍♂️
 
Hast Du Dir den Link überhaupt angeschaut? Da ist die Rede von einer "alten" und einer "neuen" Benutzeroberfläche:
Old UI: Open the monitor of your NVR, then select Channel Settings > IP channel. Check Auto Add and click Scan.
New UI: Open the monitor of your NVR, then select Settings > Channel. Check Auto Add, camera will show up in the IP channel list and in the live view channel.
Was @the other oben beschrieben hatte, gilt für das alte Interface, beim neuen Interface gibt es den Scan-Button anscheinend nicht mehr, womit die Erkennung dann auch automatisch erfolgen sollte (ggf. in bestimmten Intervallen, oder bei Neustart des NVR, wie auch immer...).

Aber wenn Du eh schon mit dem Reolink-Support dabei bist, auch nicht verkehrt. Die wissen sicherlich am besten, wie ihre Produkte funktionieren ☺️
 
Hi,

natürlich habe ich mir den Link angesehen😀 mehrfach.
Aber ich kann auf der Kannalliste im NVR nicht´s hinzufügen. Auch wenn ich Auto Add ausschalte, und füge die CAM noch mal von Hand dazu, habe ich zwei mal die CAM und den NVR, aber ich bekomme Sie einfach nicht in den NVR eingebunden.....
Neustart habe ich auch schon des öfteren gemacht.

Reolink meldet sich auch nicht mehr 🙄
 
Zuletzt bearbeitet:
Ja, richtig. Wenn ich direkt die IP-Adresse im browswe eingebe, komme ich auf die NVR eigene Oberfläche.
Dort ist natürlich kein NVR zu sehen. Aber auch keine Kamera.
Und ich finde um´s ........ keine Möglichkeit die Kamera hinzuzufügen.

Anbei mal ein paar Bilder von den einzelnen Oberflächen. Sieht schon alles anderst aus als in den Anleitungen?
 

Anhänge

  • 1719429379631blob.png
    1719429379631blob.png
    57,1 KB · Aufrufe: 6
  • 1719429404685blob.png
    1719429404685blob.png
    72 KB · Aufrufe: 6
  • 1719429460535blob.png
    1719429460535blob.png
    46,5 KB · Aufrufe: 7
  • 1719429540949blob.png
    1719429540949blob.png
    400,7 KB · Aufrufe: 6
Was ist denn das für eine Oberfläche? Da stand doch immer was von "Monitor am NVR" 😅 Nach Weboberfläche sieht da auch nicht grade aus, zufällig irgendeine "App"? Ich würde es einfach mal am Rechner mittels Browser testen (da ggf. auch mal verschiedene Browser ausprobieren).

Dort ist natürlich kein NVR zu sehen. Aber auch keine Kamera.
Und ich finde um´s ........ keine Möglichkeit die Kamera hinzuzufügen.
Da sollte ja eigentlich alles soweit - in den bisher genannten Links - beschrieben sein. Im Zweifel würde ich mich eher auf das NVR-eigene Webinterface (oder Bild via Monitor) verlassen. Ich persönlich würde das ganze vermutlich via Webinterface machen und auch das "muss" funktionieren. Wenn es mit dem einen Browser nicht funktioniert, funktioniert es ggf. mit einem anderen (Firefox oder Chrome, eins von beidem geht eigentlich immer). Kommt zuweilen schon mal vor, dass in einem Browser Dinge garnicht angezeigt werden, welche in einem anderen Browser dann aber durchaus sichtbar sind, von daher würde ich das einfach mal durchtesten.
 
Bild 1+2 ist die Web Oberfläche. Also per IP-Adresse über Firefox. Bild 3+4 ist der Client (Software für Windows von Reolink- gibt nur diese eine zum Download) Einen Monitor an den NVR habe ich jetzt noch nicht angeschlossen! Sollte das wirklich die Lösung sein?

Bei Bild1 sieht man die Kanalliste vom NVR(Webinterface) dort kann ich nichts einfügen; anwählen; scannen ect...!
Hier kann ich nur die Netzwerkeinstellungen und Aufnahmefunktionen einstellen, und sehe wie viel Speicherplatz noch frei ist.
Name und Datum kann ich auch noch einstellen, aber keine Kamera hinzufügen...
 
Hallo zusammen,

ich hab´s hinbekommen🙃
An dem zusätzlichen poe switch, war unten ein kleiner schiebeschalter.
Bei diesem kann man den Betriebsmodus ändern?🤔 Was auch immer das bewirkt, hab ich keine Ahnung.

Jedenfalls war die Kamera danach direkt im NVR anwählbar😁

616ykpo7lRL._AC_SL1500_.jpg


Danke noch mal für die Unterstützung!!!
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
4.951
Beiträge
49.873
Mitglieder
4.636
Neuestes Mitglied
TL767
Zurück
Oben