Proxmox VE 7.2

blurrrr

Well-known member
Erwähnenswert sei evtl. diesbezüglich noch die App "ProxMon", da man bei der PVE-hauseigenen App entweder gültige Zertifikate auf dem Host haben muss, oder einen zusätzlichen Spice-Client, um auf die Konsole der VMs zugreifen zu können, bei der ProxMon ist das nicht so. Ebenso scheint es so (habe jedenfalls nix diesbezüglich gefunden), als wäre es nicht möglich, über die PVE-App eine VM oder einen Container zu erstellen, das funktioniert mit der ProxMon-App ebenfalls.

Um da jetzt tiefer einzusteigen, fehlt mir aber auch einfach der Anwendungsfall... ich nutze die App maximal mit dem Tablet, wenn ich mal von - abseits des Rechners - schauen will, wie weit z.B. eine Installation fortgeschritten ist (teilweise muss man ja auch nur kurz etwas drücken und dann rödelt das Ding weiter)... Für sowas will ich mich einfach nicht zum Rechner begeben müssen... 😇
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
568
Beiträge
8.288
Mitglieder
195
Neuestes Mitglied
hauzi
Oben