Nebenstellen im Telefonbuch eintragen?

wired

New member
Ich nutze das Telefonbuch der FritzBox 7490 auch um eingehende Anrufe zu erkennen. Wenn ich Nebenstellen des Anrufers kenne, trage ich sie ein. So kann ich mehrere Mitarbeiter/Anschlüsse einer Firma zuordnen. Irgendwann wird das aber unübersichtlich.

Kann man im Telefonbuch auch Nebenstellen-Bereiche definieren, z. B. 040 123 45 67 XXX?
 

blurrrr

Well-known member
Versuch es mal mit "0401234567*", bin mir aber nicht sicher, ob dann die anderweitigen Rufnummern mit angegebenen Nebenstellen noch funktionieren, einfach mal ausprobieren 🙃
 

blurrrr

Well-known member
Das entspricht doch dann nicht "genau" dem Ausdruck, oder haben die das seitens AVM sowieso so gelöst, dass noch geschaut wird, ob hinten dran theoretisch noch etwas sein könnte? :unsure:
 

Barungar

Well-known member
@blurrrr Du hast Recht...
Beim simplen Sperren (mache ich öfter) ganzer Bereiche ist es ohne "*".
Für das Telefonbuch muss man es mit "*" am Ende der Nummer machen.

1663866097120.png

Ich habe im Telefonbuch den Eintrag "Blöde Nummer -" mit der Nummer xxxx xxxx * gemacht, nun ruft eine Nummer an, die auf xxxx xxxx 775 lautet, dann kommt obenstehende Anzeige.
 

blurrrr

Well-known member
Naja, "gewusst" hab ich es jetzt auch nicht, ist auch eher eine Vermutung. Finde ich aber auch schon interessant, dass man einfach nur einen Teil der Nummer zwecks Sperre angeben kann (als auch ggf. bzgl. Telefonbuch). Hatte ich jetzt so auch garnicht auf dem Schirm, meine letzte "halbwegs" aktiv genutzt Fritzbox ist schon über 10 Jahre her 😅
 

Zurzeit aktive Besucher

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
968
Beiträge
14.038
Mitglieder
499
Neuestes Mitglied
John58
Oben