Daikin Perfera steuern über HA

Oberhesse

Member
Heute wieder mal was neues:
Habe seit kurzem eine Daikin Perfera Splitklima installiert. Über HACS habe ich die Integration Daikin Onecta installiert. Soweit so gut. Allerdings habe ich noch Schwierigkeiten, entsprechende Automatisierungen zu erstellen.
So hat die Integration Steuerelemente 0 1 2 und off. Ich vermute mal, dass sich auf die 3 Zeitpläne bezieht die man in der Onecta-app definieren kann. Off erklärt sich ja selbst. Zusätzlich gibt es als Steuerelement noch die Temperaturangaben. Die übrigen 35 Entitäten sind als Info gekennzeichnet.
Allerdings bleibt die Auswahl der Steuerung z.B. "1" ohne Wirkung.
Hat jemand bereits Erfahrungen mit dieser Steuerung über die Integration Daikin Onecta?
Noch zur Info, Geräteinfo lt. HA: BRP069C4x von Daikin, Firmware: 1.31.0
 
Bin durch verschiedene Versuche inzwischen weitergekommen. Habe 2 Automatisierungen erstellt, die a) die Klima einschalten wenn die Temperatur > 23° ist, ausschalten wenn sie <22° ist.
Allerdings laufen die nicht automatisch an, sie funktionieren aber,wenn ich sie direkt anstoße und tun was sie sollen.
Hat jemand eine Idee, warum das nicht automatisch losrennt?
Nachfolgend der yaml-code:
YAML:
alias: Klima ein wenn > 22
description: ""
trigger:
  - platform: numeric_state
    entity_id:
      - sensor.daikinap25289_climatecontrol_room_temperature
    above: 22
condition: []
action:
  - device_id: eb1a7c4eee98dad60987d7e24d72ac46
    domain: climate
    entity_id: 7d9d4f17344e3b1b56d95c49747c7941
    type: set_hvac_mode
    hvac_mode: cool
mode: single

YAML:
alias: Klima aus wenn 21
description: ""
trigger:
  - platform: numeric_state
    entity_id:
      - climate.daikinap25289_room_temperature
    below: 22
condition: []
action:
  - device_id: eb1a7c4eee98dad60987d7e24d72ac46
    domain: climate
    entity_id: 7d9d4f17344e3b1b56d95c49747c7941
    type: set_hvac_mode
    hvac_mode: "off"
mode: single
 
Schreibe ne automation, die von einer zeit gestartet wird. Also die automation läuft wenn es später als 0:10 ist. Oder eben von 5:00 bis 23:00. In der automation machst du dann unter weitere bedingungen deinen code für die split klimaanlage.

Ist jetzt nur so ne idee, ich habe selbst noch sehr wenig von automationen.
 
Eine Klimaanlage per Automatisierung steuern ?
Finde ich keine gute Idee. Das macht die Anlage doch schon von sich aus.
Wenn ich meiner sage, ich will 22 Grad, dann heizt die, bis 22 Grad erreicht sind und lüftet danach nur noch.
Auch sind deine Werte sicher zu eng gefasst. Der Temperatursensor einer Klimaanalage sitzt naturgemäß weit oben unter der Decke. Da, wo sich die warme Luft sammelt.
In deinem Fall wäre das ungefähr so.
Temperatur an der Klimaanlage unter der Decke steigt über 22 Grad. Die springt also an und bläst kalte Luft unten in den Raum. Die dort vorhandene warme Luft steigt nach oben. Wenn Du dann oben endlich die 21 Grad unterschreitest, hast Du am Boden sicher 18 Grad und weniger. Das ist nicht Sinn der Sache. Überlass das Regeln der Klimaanlage.

Wenn Du unbedingt regelnd eingreifen willst, dann kauf Dir ein Raumthermometer und stelle es dort hin, wo Du dich in aller Regel aufhältst, aber auf gar keinen Fall in den direkten Luftstrom der Klimaanlage.
Dann fragst Du per Automatisierung dessen Temperatur ab und wenn die in die eine oder andere Richtung abweicht, schickst Du eine neue Temperatur an die Klimaanlage, aber nicht an oder aus.
Und immer dran denken, es ist ein Regelkreis. Der braucht Zeit.
Nur weil Du eine neue Temperatur eingestellt hast, wird die nicht sofort erreicht. Eine Automatisierung, die z.B: auf 20 Grad eingestellt ist und die Temperatur an der Klimaanlage um ein Grad absenkt, wenn die 20 Grad überschritten werden, führt schnell zu einem Kühlschrank, weil die Automatisierung ja zig mal auslöst und dann immer um ein Grad absenkt.
 
Ja, die Werte sind eng gefasst, allerdings nur um zunächst zu sehen ob es funktioniert was ich mir überlegt habe und es funktioniert jetzt, so wie in den beiden Scripts vorgesehen. Die Temperaturwerte habe ich daher schon auf "vernünftige" Werte eingestellt.
Und zusätzlich die Abhängigkeit von der Produktion der Solaranlage. Das mit dem Raumthermometer ist eine gute Idee, danke.
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Letzte Anleitungen

Statistik des Forums

Themen
4.796
Beiträge
48.630
Mitglieder
4.456
Neuestes Mitglied
Fahren
Zurück
Oben